präsentiert von
Menü
Fünf FCB-Frauen im Kader

DFB-Auswahl mit Bayern-Block zum Jahresabschluss

Im letzten Länderspiel des Jahres 2017 vertraut Steffi Jones einem starken Block der FC Bayern Frauen. Die Bundestrainerin berief am Dienstag fünf Münchnerinnen in den Kader für das Testspiel am 24. November in Bielefeld (17.58 Uhr/ARD) gegen Frankreich. Verena Faißt, Leonie Maier, Simone Laudehr, Melanie Leupolz sowie Mandy Islacker stehen im 24-köpfigen Aufgebot der DFB-Auswahl. Sara Däbritz musste aufgrund einer Sprunggelenksverletzung absagen.

Damit entsenden die Münchnerinnen die größte Delegation, vor Bundesliga-Spitzenreiter Freiburg sowie Wolfsburg, Potsdam und Essen (je vier). Gegen den WM-Gastgeber von 2019 wollen die Deutschen das Jahr mit einem positiven Erlebnis abschließen, nachdem in den letzten Monaten vor allem durch die Niederlage in der WM-Qualifikation gegen Island (2:3) etwas Unruhe aufkam.

Weitere Inhalte