präsentiert von
Menü
Inside

Doppel-Debüt in Gladbach

Increase font size Schriftgröße

Für Marco Friedl und Kwasi Okyere Wriedt war das Bundesliga-Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach ein ganz besonderes. Das Duo, das überwiegend bei den Amateuren in der Regionalliga Bayern zum Einsatz kommt, feierte am Samstagabend sein Bundesliga-Debüt. Der 19 Jahre alte Friedl hatte erst am vergangenen Mittwoch in Anderelcht sein erstes Pflichtspiel bei den Profis absolviert, der 23-jährige Wriedt war bereits Ende Oktober im DFB-Pokalspiel bei RB Leipzig erstmals zum Einsatz in der ersten Mannschaft gekommen. Die erste Niederlage unter Jupp heynckes konnten die beiden Youngster aber auch nicht abwenden.

Entwarnung bei James und Bernat

Entwarnung bei Juan Bernat und James Rodriguez. Beide Akteure wurden bei der 1:2-Niederlage des FC Bayern bei Borussia Mönchengladbach vorzeitig ausgewechselt. Bernat, der vergangene Woche gegen den FC Augsburg nach dreimonatiger Verletzungspause sein Comeback gegeben hatte, wurde wegen eines Ziehens im Oberschenkel kurz vor der Pause ausgetauscht, „um einer neuen Verletzung vorzubeugen“, wie Trainer Jupp Heynckes nach dem Spiel erklärte. James erlitt nach einem Zusammenprall „höchstwahrscheinlich eine leichte Gehirnerschütterung“, so Heynckes. „Aber da müssen wir die Diagnose der Ärzte abwarten.“

Zé Roberto beendet seine Karriere

Schluss, aus, vorbei! Der ehemalige Bayern-Profi Zé Roberto hängt im Alter von 43 Jahren die Fußballschuhe an den Nagel. Der Mittelfeldspieler werde sich zum Ende der Saison Anfang Dezember aus dem aktiven Fußball zurückziehen, kündigte sein Verein Palmeiras am Samstag an. Zé Roberto begann seine Karriere beim kleinen Club Portuguesa in seiner Heimatstadt São Paulo. Seine größten Erfolge feierte der in der Bundesliga, wo er bei Bayer Leverkusen (1998 - 2002), dem FC Bayern (2002 – 2006 und 2007 bis 2009) und dem Hamburger SV (2009 - 2011) unter Vertrag stand. Für den FCB absolvierte Zé Roberto 169 Bundesligaspiele und gewann vier Meistertitel.

Themen
Weitere Inhalte