präsentiert von
Menü
Vorbereitungsturnier im August

FCB-Frauen beim Toulouse International Ladies Cup

Increase font size Schriftgröße

Die FC Bayern Frauen nehmen vom 10. bis 12. August 2018 am Toulouse International Ladies Cup (TILC) teil. Die zweite Auflage des Saison-Vorbereitungsturniers wird im traditionsreichen und an die 20.000 Zuschauer fassenden Ernest Wallon Stadium im französischen Toulouse ausgetragen.  Neben den Münchnerinnen sind drei weitere Spitzenclubs Europas eingeladen, welche ihre Teilnahme in den nächsten Wochen verkünden werden.

„Während der Vorbereitung ist es ein großer Vorteil, sich mit attraktiv und qualitativ starken Mannschaften messen zu können. In Toulouse werden wir eine hervorragende Möglichkeit haben, uns während der Saisonvorbereitung auf europäischem Spitzenniveau zeigen zu können“, freute sich Bianca Rech, Teammanagerin der FC Bayern Frauen über die Einladung. „Die Turnierteilnahme bietet eine hervorragende Plattform, den FC Bayern München außerhalb der UEFA Women´s Champions League auf internationalem Boden zu präsentieren“, so Rech weiter.

Der Veranstalter, die Sport Incub Association, will mit dem Turnier samt der namhaften Mannschaften ein Jahr vor der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich den Frauenfußball vor Ort stärken. Dazu ist rund um die hochkarätigen Spiele ein umfangreiches Rahmenprogramm in Arbeit, der Vorverkauf der Tickets beginnt am 15. Mai.

Im 19.500 Zuschauer fassenden Ernest Wallon Stadium wird der Toulouse International Ladies Cup (TILC) ausgetragen. 

Weitere Inhalte