präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Länderspiele im Überblick

James bezwingt Japan - Lewandowski siegt gegen Alaba

Increase font size Schriftgröße

James Rodríguez konnte im ersten Länderspiel des Jahres einen Sieg feiern. Die Kolumbianer besiegten Japan in einem Freundschaftsspiel in Yokohama durch den Treffer von Falcao (64.) mit 1:0 (0:0). Der Angreifer des FC Bayern stand dabei 87 Minuten auf dem Platz und trieb sein Team gegen defensiv agierende Asiaten immer wieder nach vorne. Am Dienstag (12 Uhr) treten die Kolumbianer zum zweiten Testspiel dieser Länderspielpause in Seoul gegen Südkorea an.

Lewandowski schlägt Alaba in Wien

Robert Lewandowski konnte das bayerische Länderspielduell am Donnerstagabend in Wien für sich entscheiden. Der Angreifer schlug mit seinen Polen David Alabas Österreicher mit 1:0 (0:0) und feierte so einen guten Start in die EM-Qualifikation. In einer ausgeglichenen Partie besorgte Krzysztof Piatek in der 69. Minute die entscheidende Führung. Beinahe wäre Alaba mit dem Schlusspfiff (90.+4) noch der Ausgleich gelungen, aber Schlussmann Wojciech Szczesny konnte parieren. Am Sonntag geht es für Lewandowski weiter, dann empfängt er in Warschau am zweiten Spieltag der Gruppe G Lettland (20:45 Uhr). Alaba musste das zweite Quali-Spiel seines Teams (Sonntag, 18 Uhr, in Haifa gegen Israel) aufgrund anhaltender muskulärer Probleme absagen.

Weitere Inhalte