Neuer läuft auf dem Rasen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Zehn Tage nach seinem Muskelfaserriss in Düsseldorf gab es für Manuel Neuer wieder Grund zur Freude. Während sich seine Teamkollegen in Bremen auf das Pokalhalbfinalevorbereiteten, konnte der Kapitän des FC Bayern am Mittwochvormittag gemeinsam mit Fitness- und Rehatrainer Thomas Wilhelmi eine erste lockere Laufeinheit auf dem Rasen an der Säbener Straße absolvieren. Nun gilt es für den Torhüter das Pensum langsam zu steigern, um im Saisonfinale wieder einsatzbereit zu sein.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen