„Jetzt wollen wir mehr!“ - U17-Halbfinale gegen Köln

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es geht Schlag auf Schlag für die U17 des FC Bayern! Bereits am kommenden Mittwoch beginnt für das Team von Trainer Miroslav Klose die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Im Halbfinale trifft der Meister der Bundesliga Süd/Südwest auf den Zweiten der West-Staffel, den 1. FC Köln. Das Hinspiel wird am Mittwoch um 17 Uhr am heimischen FC Bayern Campus ausgetragen. Die Entscheidung über den Einzug ins Finale fällt dann am Samstag, 8. Juni, ab 11 Uhr in Köln.

„Wir können auf das, was wir bislang erreicht haben, unheimlich stolz sein. Mit dieser jungen Mannschaft die Meisterschaft zu schaffen, ist ein riesiger Erfolg. Jetzt wollen wir mehr", sagte FCB-Trainer Klose. „Die Vorfreude auf die Endrunde ist groß. Wir werden uns optimal vorbereiten und selbstbewusst an die Sache herangehen."

Freier Eintritt beim Hinspiel am Campus

Die Bayern konnten den Titelgewinn in der Süd/Südwest-Staffel bereits am vergangenen Wochenende nach einem 4:2-Heimsieg gegen den FC Ingolstadt bejubeln. Am Samstag mussten sich die Münchner im letzten Spiel der regulären Saison mit einer fast komplett neuformierten Mannschaft allerdings bei Eintracht Frankfurt mit 1:5 geschlagen geben. Insgesamt 64 Zähler sammelte der FCB in 26 Partien, drei Punkte betrug am Ende der Vorsprung auf den Zweiten, die TSG 1899 Hoffenheim.

Der Gegner im Halbfinale aus Köln schloss die Saison in der West-Staffel hinter dem Meister Borussia Dortmund auf dem zweiten Tabellenplatz ab. Dabei musste der Effzeh bis zur letzten Sekunde um die Teilnahme an der Endrunde kämpfen. Im letzten Saisonspiel am Samstag kam es gegen Bayer 04 Leverkusen zum direkten Duell um Platz zwei. Köln verlor zwar mit 0:2, blieb aber aufgrund der um zwei Treffer besseren Tordifferenz auf dem zweiten Rang. „Mit Köln wartet ein sehr guter Gegner auf uns. Sowohl körperlich als auch spielerisch bringen sie viel Qualität mit. Wir müssen dagegenhalten und wollen unser Positionsspiel auf den Platz bringen", beschrieb Bayern-Coach Klose.

Im Hinspiel am Mittwoch (17 Uhr) wollen die Münchner den Grundstein für den Einzug ins Endspiel legen. Dazu hofft der Nachwuchs des Rekordmeisters auch auf kräftige Unterstützung der Fans. Der Eintritt am Campus ist, wie bei allen Junioren-Bundesliga-Spielen, frei.