Alaba absolviert Teile des Mannschaftstrainings

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Gute Nachrichten vom Mittwochs-Training! David Alaba konnte erstmals nach seinem Muskelfaserriss wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren. Lediglich bei den abschließenden Spielformen fehlte der Österreicher noch. Der 27-Jährige hatte sich im Vorfeld der Bundesligapartie bei RB Leipzig verletzt und fiel zuletzt aus.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen