Mannschaft dankt Fans: „Meister werden wir nur zusammen!“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Als der FC Bayern am vergangenen Wochenende die Meisterschale überreicht bekam, konnte die Mannschaft wegen der Corona-Pandemie zum ersten Mal leider nicht gemeinsam mit den Fans im Stadion feiern. Deswegen schickte jeder Spieler auf der Ehrenrunde als Dankeschön für die tolle Unterstützung während der Saison und in der Corona-Zeit seine ganz persönliche Botschaft an die Fans zu Hause.

Ein großes Dankeschön an Euch

„Gemeinsam können wir ALLES erreichen", stand beispielsweise auf der Brust von Kapitän Manuel Neuer. Nationalspieler Leon Goretzka zeigte mit der Shirt-Aufschrift „Ohne euch kein wir", dass die Mannschaft Eure Unterstützung immer spürt, auch wenn Ihr nicht im Stadion sein könnt. Thomas Müller wandelte kurzerhand Mia San Mia in „Mia San Ihr" um und Ivan Perišić vermisst den zwölften Mann („We miss our twelth player"). Mit den Statements „IHR FEHLT!" und „We miss you!" bringen Jérôme Boateng und Alphonso Davies die Situation schlussendlich auf den Punkt.

„Wir bleiben weiter hungrig"

Eine schöne Geste an die Fans zum Ende einer spannenden, ereignisreichen und wegen der Corona-Krise außergewöhnlichen Bundesliga-Spielzeit. Zu Ende ist die Saison aber noch lange nicht: „Vielen Dank für eure Unterstützung! Wir bleiben weiter hungrig!", kündigt Joshua Kimmich mit seiner Botschaft an und zeigt damit, dass die Mannschaft die nächsten Ziele im Blick hat. Bereits am Samstag (20 Uhr) geht es im Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen um den nächsten Titel -- die Fans sind in Gedanken im Stadion dabei!

Die Shirt-Botschaften waren nicht das einzige Dankeschön an die Fans. Auch die Allianz Arena erstrahlte zum Saisonfinale mit einem besonderen Schriftzug.

Diesen Artikel teilen