präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Tor des Monats Juni

Traumhafte Premiere - Fans wählen Kunstschuss von Cuisance gegen Wolfsburg

Increase font size Schriftgröße

Mit einem Traumtor den ersten Bundesliga-Treffer markieren? Kann man so machen! An sein Tor-Debüt denkt wohl jeder Fußball-Profi ein Leben lang zurück – Michaël Cuisance sorgte mit seinem Kunstschuss gegen Wolfsburg noch zusätzlich dafür, dass sein erstes Mal für den FC Bayern auch den Fans des Rekordmeisters lange in Erinnerung bleiben wird. Der junge Franzose nahm sich beim 4:0-Erfolg am 34. Spieltag ein Herz, ließ Gegenspieler John Anthony Brooks mit einer schnellen Körpertäuschung stehen und schlenzte die Kugel dann aus gut 20 Metern unhaltbar in den Winkel – viel schöner geht das nicht!

Maß nehmen für den Premierentreffer: Nur wenige Augenblicke später durfte Cuisance sein erstes Bundesliga-Tor bejubeln.

Dem stimmten auch die Fans des FC Bayern zu und wählten das zwischenzeitliche 2:0 des 20-jährigen Mittelfeldspielers mit 39 Prozent der Stimmen zu ihrem Tor des Monats Juni. Auf Platz zwei folgte der Treffer zur Meisterschaft von Robert Lewandowski (21%) zum 1:0-Sieg in Bremen. Der dritte Rang ging an Lina Magulls (13%) wunderschönen Freistoßtreffer zur 1:0-Führung beim 3:0-Sieg bei der SGS Essen.

Der Torschütze des Monats Juni, Michaël Cuisance, ist Teil der French Connenction, die aktuell beim FC Bayern für Furore sorgt:

Weitere Inhalte