präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Süle & Sané

Leroy Sané trainiert erstmals beim FC Bayern

Increase font size Schriftgröße

Servus, Leroy! Leroy Sané betrat am Montagvormittag erstmals den Rasen an der Säbener Straße. Unter der Anleitung von Prof. Dr. Holger Broich absolvierte der Neuzugang von Manchester City gemeinsam mit Niklas Süle, der sich für die Champions League fit macht, seine erste Einheit beim deutschen Rekordmeister. „Es war sehr gut, wieder auf dem Platz zu stehen und mein erstes Training zu absolvieren. Ich bin überglücklich, dass ich hier bin“, so der 24-Jährige hinterher, der in der Königsklasse noch nicht eingesetzt werden darf.

In der Galerie könnt ihr euch durch die Bilder von Sanés erstem Training beim FC Bayern klicken.

Intensive und schweißtreibende Einheit

Gut gelaunt ging es dann an die ersten Laufrunden im Trainings-Outfit der Bayern, ehe es anschließend richtig intensiv wurde. Kurze Sprints, lange Läufe sowie kräftezehrende Übungen mit und ohne Ball verlangten Sané einiges ab. Nach etwas mehr als einer Stunde war die Einheit beendet. „Diese Woche werde ich noch mit Niklas trainieren. Nächste Woche steige ich dann mit der Mannschaft ins Cyber-Training ein“, sagte Sané voller Vorfreude auf die kommenden Tage.

Vor rund eineinhalb Wochen wurde Leroy Sané als Neuzugang vorgestellt. Wir haben ihn an seinen ersten Tagen beim FCB begleitet:

Weitere Inhalte