präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Fan-Turnier

Der Sieger des Allianz Esports Cups steht fest

Increase font size Schriftgröße

In vier Qualifikaitonsturnieren wurden insgesamt acht Gamer für die Finalrunde beim eFootball PES 2020 Fan-Turnier ermittelt. Am Ende setzte sich Bengt Alexander Hansmann gegen all seine Konkurrenten durch und kürte sich zum ersten Sieger des Allianz Esports Cups. Nachdem er im Halbfinale in der Verlängerung Semih Öztürk, einen der großen Favoriten, mit 3:2 rausgeworfen hatte, sicherte sich Hansmann in einem engen Finale gegen Ahmet El-Lahib mit 1:0 den Turniersieg

Hier könnt ihr euch die kompletten Final-4-Spiele des Turniers im Re-Live ansehen. FCB-Esports-Coach Matthias Luttenberger analysierte zudem alle Partien für euch.

Nervenstärke bewiesen

Über zehn Jahre PES-Spielerfahrung kann Hansmann vorweisen, bei Turnieren ist er aber erst seit kurzem aktiv. „Ich freue mich total und kann es gar nicht so ganz fassen, dass ich es am Ende geschafft habe“, so Hansmann im Interview nach dem Endspiel. „Im Finalturnier wusste man von vornherein, dass es keine einfachen Gegner geben wird. Aber selbst in den Qualifiern waren es schon sehr enge Spiele. Da musste ich auch einmal in die Verlängerung und einmal sogar ins Elfmeterschießen“, ließ der Sieger wissen.

Die Esports-Profis des FC Bayern sind bereits im wohlverdienten Sommerurlaub. fcbayern.com hat sich nach dem Sieg beim eFootball.pro Cup nochmal mit Alex Alguacil über die vergangene Saison unterhalten:

Weitere Inhalte