Der Kopfball ins Glück - Fans wählen Coman-Treffer

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es war der alles entscheidende Treffer zum historischen Triumph in der Champions League! Kingsley Coman erzielte im Endspiel von Lissabon gegen Paris Saint-Germain das Goldene Tor zum sechsten Titelgewinn des FC Bayern im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb. Nach einer Flanke von Joshua Kimmich köpfte der 24-jährige Franzose die Münchner ins Glück. Ein unvergesslicher Moment für die Geschichtsbücher!

Mit Köpfchen! Nach einer Flanke von Joshua Kimmich erzielte Kingsley Coman den goldenen Treffer im Finale der Champions League.

Nun kürten die Fans des FC Bayern Comans Kopfball zu ihrem Tor des Monats August. Auf Platz zwei folgte der wunderschöne Treffer von Serge Gnabry im Halbfinale der Königsklasse gegen Olympique Lyon zum 1:0. Rang drei ging an Joshua Kimmichs Tor gegen den FC Barcelona zum zwischenzeitlichen 5:2 nach traumhafter Vorarbeit von Alphonso Davies.

Nach dem wohlverdienten Urlaub starten die Profis des FC Bayern am Dienstag mit der Vorbereitung auf die neue Saison:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen