präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Neuzugang verletzt

Nianzou muss Pause einlegen

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern muss bis auf Weiteres auf seinen Neuzugang Tanguy Nianzou verzichten. Der 18-jährige Abwehrspieler zog sich beim Training der französischen U-20-Nationalmannschaft eine Oberschenkelverletzung zu.

Im Interview sprach Neuzugang Leroy Sané über seine Ziele beim FC Bayern:

Weitere Inhalte