Kingsley Coman ist FC Bayern Spieler des Monats November

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Premiere für Kingsley Coman! Seit Sommer 2015 steht der Flügelstürmer in Diensten des FC Bayern und absolvierte seitdem über 170 Pflichtspiele. Spätestens mit seinem Siegtor im Champions-League-Finale 2020 gegen Paris Saint-Germain sicherte er sich seinen Platz in den Geschichtsbüchern des Rekordmeisters. Nun wurde der 24-Jährige für seine starken Leistungen in der laufenden Saison von höchster Stelle geehrt: Von den Fans des FC Bayern. Sie wählten Coman zum ersten Mal überhaupt zum Spieler des Monats.

Mit fünf Toren und acht Vorlagen in 13 Pflichtspielen weist Coman in dieser Spielzeit seine bislang beste Bilanz auf. Allein im November gelangen ihm in den Spielen gegen Werder Bremen (1:1), den VfB Stuttgart (3:1) und den FC Salzburg (3:1) drei Treffer und zwei Assists. Kein Wunder, dass Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge jüngst im kicker erklärte: „Kingsley ist heute ein absoluter Top-Spieler, extrem wertvoll für den FC Bayern. Er macht oft den Unterschied aus, gerade wenn es darauf ankommt."

Drei Tore und zwei Vorlagen steuerte Kingsley Coman im November bei - so wie gegen Werder Bremen, wo er den Treffer zum 1:1-Endstand erzielte.

Auch die Fans des Rekordmeisters honorierten die starken Leistungen Comans und kürten den französischen Nationalspieler mit 42 Prozent der Stimmen zum herausragenden Akteur des FCB im November. Auf dem geteilten zweiten Platz folgen Thomas Müller und Manuel Neuer mit jeweils 21 Prozent.

1.Kingsley Coman42%
2.Thomas Müller21%
3.Manuel Neuer21%
4.Jamal Musiala7%
5.Robert Lewandowski4%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats November 2020:]

Flick: „Einer der Besten auf dieser Position"

„Er ist der, der Tore macht, der Torgefährlichkeit ausstrahlt, der Tore vorbereitet und einen guten Blick für den Raum hat", lobte auch Trainer Hansi Flick kürzlich seinen Spieler mit der Rückennummer 29. „Die Idee, die wir haben, setzt er sehr gut um, und er hat aktuell sehr viele Torbeteiligungen. Deshalb ist er für mich einer der Besten auf dieser Position."


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen