präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Auslosung

FIFA Klub-WM: FC Bayern im Halbfinale gegen Al-Duhail SC oder Al-Ahly SC

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern trifft im Halbfinale der FIFA Klub-WM am 8. Februar auf den Gewinner des Viertelfinals zwischen Al-Duhail SC (Katar) und Al-Ahly SC (Ägypten). Das ergab die Auslosung am Dienstagnachmittag in Zürich. Die Partie der Vorschlussrunde steigt am 8. Februar um 19 Uhr deutscher Zeit (21 Uhr Ortszeit) im Ahmad Bin Ali Stadium in Katar. Gegen welches der beiden Teams es genau geht, erfahren die Münchner am 4. Februar, wenn das Viertelfinale zwischen dem amtierenden Meister des Gastgeberlandes Katar und dem Titelträger der CAF Champions League ausgetragen wird.

In der vergangenen Woche hatte Auckland City FC seine Teilnahme aufgrund der von den neuseeländischen Behörden erlassenen Quarantänebestimmungen abgesagt. Daher beginnt die FIFA Klub-WM in diesem Jahr am 4. Februar mit den Viertelfinalspielen. Im zweiten Halbfinale treffen am 7. Februar der Gewinner der Copa Libertadores (Finale am 30. Januar zwischen Palmeiras Sao Paulo und FC Santos) und der Sieger des zweiten Viertelfinals zwischen UANL Tigres (Mexiko / Gewinner der CONCACAF Champions League) und Ulsan Hyundai FC (Südkorea / Gewinner der AFC Champions League) aufeinander. Ein mögliches Finale findet am 11. Februar (Anstoß: 19 Uhr deutscher Zeit) im Education City Stadium statt.

Für den FC Bayern besteht die historische Chance, als zweiter Verein nach dem FC Barcelona (2009) alle sechs nationalen und internationalen Titel innerhalb eines Jahres zu gewinnen.

Manuel Neuer konnte 2013 bereits die Klub-WM gewinnen und will diesen Erfolg nun wiederholen

Weitere Inhalte