präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
U19-Kaderplanung

FC Bayern verlängert mit Youngster-Sechserpack

Increase font size Schriftgröße

Nemanja Motika, Younes Aitamer, Leon Fust, Frans Krätzig, Luca Denk und Nick Salihamidžić haben ihre Verträge verlängert (v.l.n.r).

Der Spielbetrieb in der U19 ruht seit Monaten, aber die Zukunftsplanungen laufen auf Hochtouren. Gleich sechs Nachwuchsspieler aus dem Jahrgang 2003 haben nun ihre Verträge verlängert und sich für die kommenden Spielzeiten an den FC Bayern gebunden.

So unterschrieben Younes Aitamer (23.04.2003), Leon Fust (20.01.2003), Frans Krätzig (14.01.2003), Nemanja Motika (20.03.2003) und Nick Salihamidžić (08.02.2003) jeweils bis Juni 2023. Noch ein Jahr länger - bis Juni 2024 - will Luca Denk (02.03.2003) beim deutschen Rekordmeister bleiben. Kürzlich hatte erst Angelo Brückner, ebenfalls Jahrgang 2003, bis 2024 verlängert. Alle sieben gehören in der Mannschaft von Martín Demichelis zum Stammpersonal und könnten altersmäßig noch eine weitere Saison in der U19 spielen.

„Younes, Leon, Frans, Nemanja, Nick und Luca spielen alle schon seit mehreren Jahren für die Nachwuchsmannschaften am FC Bayern Campus. Wir freuen uns sehr, dass wir alle davon überzeugen konnten, dass sie hier im vertrauten Umfeld mit der Perspektive, Drittliga-Fußball in unserer U23-Mannschaft spielen zu können, ihre Entwicklung bestmöglich fortsetzen können“, erklärte Campus-Leiter Jochen Sauer.

Zuletzt hatte Angelo Brückner seinen Vertrag vorzeitig langfristig verlängert: 

Weitere Inhalte