präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Personal-Update

FC Bayern muss gegen Union Berlin auf zahlreiche Spieler verzichten

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern muss im Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Union Berlin am Samstag unter anderem auf Niklas Süle, Leon Goretzka und Lucas Hernández verzichten. „Lucas hat eine Prellung, Niklas und Leon haben muskuläre Probleme“, sagte Hansi Flick am Freitag im digitalen Pressetalk. „Bei Leon und Lucas hoffen wir, dass sie in Paris dabei sein können. Niklas wird gegen Paris und wohl auch im Spiel danach ausfallen. Wir müssen die Entwicklung abwarten“, so der Trainer weiter.

Auch Marc Roca, der unter der Woche gegen Paris bereits passen musste, wird gegen Union noch nicht in den Kader zurückkehren können. Zudem fehlen gegen die Köpenicker Alphonso Davies (Rotsperre), Robert Lewandowski (Bänderdehnung im rechten Knie), Serge Gnabry (Isolation nach positivem Corona-Test), Corentin Tolisso (Sehnenriss) und Douglas Costa (Aufbautraining nach Haarriss im Mittelfuß).

Die wichtigsten Aussagen von Hansi Flick aus dem Pressetalk vor dem Union Spiel:

Weitere Inhalte