präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Diagnose

Leon Goretzka fällt mit Muskelfaserriss aus

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern muss in den verbleibenden Ligaspielen auf Leon Goretzka verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich am Samstagabend im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen. Beim 6:0-Erfolg des Deutschen Meisters war der 26-jährige Nationalspieler nach einer Stunde aufs Feld gekommen und musste nur zehn Minuten später wieder ausgewechselt werden.

Alle Informationen zum neunten Meistertitel der Bayern in Folge gibt es hier:

Weitere Inhalte