präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Debüts, Siege, Tore

So schnitten die Campus-Talente bei den Nationalmannschaften ab

Increase font size Schriftgröße

Die Talente des FC Bayern Campus kommen mit viel Schwung und positiven Erlebnissen von ihren Nationalmannschaftsreisen nach München zurück. fcbayern.com gibt einen Überblick, wo welcher Bayern-Spieler im Einsatz war. 

Justin Che (USA A-Nationalmannschaft)

Auf eine besondere Reise begab sich Campus-Abwehrspieler Justin Che: Für ihn ging es erstmalig mit dem A-Nationalteam der USA zum Testspiel in die Schweiz. Auch wenn Che bei der 1:2-Niederlage seiner US-Boys nicht zum Einsatz kam, bringt dieser sicherlich viel Positives für die anstehende Saison der FC Bayern Amateure mit an den Campus.

Younes Aitamer (Algerien U20)

In die Torschützenliste der U20-Nationalmannschaft Algeriens durfte sich Bayern-Nachwuchsspieler Younes Aitamer eintragen. Auf einem Lehrgang, welcher als Vorbereitung auf den anstehenden U20 Arabic Cup in Ägypten (17.06. – 03.07.2021) galt, überzeugte er in zwei Testspielsiegen (jeweils 2:1) gegen die U21-Auswahl des Paradou AC. Die Belohnung folgte prompt: Aitamer wurde für das anstehende Turnier in Afrika nominiert. 

Younes Aitamer (Nr. 7) machte mit starken Auftritten auf sich aufmerksam.

Nemanja Motika (Serbien U19)

Debüt, Siegtor, Assist: Mit diesen tollen Erlebnissen und zwei Siegen im Gepäck kehrt Bayern-Flügelspieler Nemanja Motika an den Campus zurück. Mit der U19-Nationalmannschaft Serbiens bezwang Motika, der in der vergangenen Saison bereits erste Einsätze bei den Amateuren absolvierte, in zwei Testspielen die U19 Rumäniens jeweils mit 1:0.

Mamin Sanyang, David Herold (Deutschland U18)

Auch Mamin Sanyang und David Herold durften weitere Erfahrungen bei der U18 des DFB sammeln. In einem einwöchigen Lehrgang der deutschen U18-Nationalmannschaft waren die beiden Campus-Talente vom 27.05. - 02.06.2021 am Ball. 

Gabriel Vidović (Kroatien U18)

Drei Spiele, drei Siege. Diese starke Bilanz hat das Campus-Talent Gabriel Vidović nach seiner Reise mit der kroatischen U18 vorzuweisen. In drei Testspielen mit seiner Auswahl ging er jeweils gegen Saudi-Arabien (1:0), Bosnien und Herzegowina (4:2) und Slowenien (1:0) als Sieger vom Platz.

Ganz stark! Vidović errang mit der kroatischen U18 drei Siege in drei Spielen.

Pepe Brekner, Justin Janitzek, Lucas Copado, Yusuf Kabadayi (Deutschland U17)

Auch das Bayern-Quartett bestehend aus Pepe BreknerJustin JanitzekLucas Copado und Yusuf Kabadayi ist rechtzeitig vor Beginn der Vorbereitungsphase auf die neue Spielzeit wieder am Campus angekommen. Vom 26.05. bis zum 31.05.2021 waren sie mit der U17-Nationalmannschaft Deutschlands in Kaiserau auf einem DFB-Lehrgang unterwegs.

Benjamin Ballis, Ben Emci, Paul Wanner (Deutschland U16)

Campus-Torwart Benjamin Ballis, Abwehrspieler Ben Emci und Stürmer Paul Wanner wurden ebenfalls zu einem Lehrgang des DFB eingeladen. Für sie ging es mit der deutschen U16-Auswahl vom 23. -  29.05.2021 nach Steinbach.

Kurt Rüger, Paul Scholl, Maximilian Hennig (Deutschland U15)

Die U15-Nationalmannschaft Deutschlands absolvierte im Beisein von Bayern-Spieler Kurt Rüger ihren Lehrgang vom 30.05. -  02.06.2021 im hessischen Grünberg. Eine Woche zuvor waren bereits Paul Scholl und Maxi Hennig in den Genuss der zusätzlichen Weiterentwicklungsmöglichkeit in der Sportschule gekommen.

Wie die Ausrichtung der FC Bayern Amateure für die neue Saison 21/22 aussieht lest ihr hier:

Weitere Inhalte