präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Stimmt für euren Favoriten!

Wie soll die neue Vereinsgaststätte am FC Bayern Campus heißen?

Increase font size Schriftgröße

Am FC Bayern Campus entsteht derzeit eine Vereinsgaststätte und die Mitglieder des deutschen Rekordmeisters können entscheiden, wie dieser neue Treffpunkt für alle Roten heißen soll. Über 4.000 E-Mails mit Namensvorschlägen erreichten den FCB in der ersten Abstimmungsphase, nun stehen die besten vier davon zur Wahl.

1900 („neunzehnhundert“)

Der Name soll an die Gründung des Vereins am 27. Februar im Jahr 1900 erinnern. Obwohl der Fußball als neumodischer, englischer Sport zu diesem Zeitpunkt noch belächelt wurde, fand beim FC Bayern bereits die Abspaltung vom Männer-Turn-Verein statt, und die inzwischen über 120-jährige Erfolgsgeschichte begann.

272 („siebenundzwanzig zwo“)

Der Name geht ebenfalls zurück auf den Ursprung des FC Bayern, der am 27. Februar 1900 im Schwabinger Café Gisela von elf jungen Männern, darunter der erste Vereinspräsident Franz John, aus der Taufe gehoben wurde. Aus diesem Grund trägt auch das Campusgelände an der Ingolstädter Straße, wo sich die künftige Vereinsgaststätte befinden wird, bereits passenderweise die Hausnummer 272.

Bayernstüberl

Eine Hommage an das legendäre Bayernstüberl im Olympiastadion. Dieser Name verbindet also Tradition des FCB mit dem Hier und Heute im modern eingerichteten neuen Clubheim.

Pack ma’s

Bei dem typisch bayerischen Ausruf denkt jeder sofort an den FC Bayern München und die einzigartige Mentalität, die uns verbindet. Der Slogan wurde z. B. in der Vergangenheit bereits als Titel für unsere digitale Spieltagszeitschrift genutzt, ziert zahlreiche Fanartikel oder wurde im Rahmen großartiger Choreografien unserer Fans in der Allianz Arena wie z. B. im Champions League Halbfinale gegen Lyon im Jahr 2010 aufgegriffen.

Abstimmung bis 29. Juni 2021

Nun seid ihr am Zug: Bis Dienstag, 29. Juni 2021, habt ihr die Möglichkeit, für euren Favoriten abzustimmen. Hierfür müsst Ihr Euch lediglich in Eurem myFCB-Account mit E-Mailadresse und Passwort einloggen und dann auf den Button „Zum Namensvoting“ klicken. Und die Teilnahme lohnt sich: Zu gewinnen gibt es einen Besuch des neuen Clubheims für zwei Personen inkl. aller Speisen und Getränke. Wie immer gilt: Damit das Voting sportlich fair bleibt, darf jedes Mitglied nur einmal an der Abstimmung teilnehmen. Bei Fragen zur künftigen Vereinsgaststätte oder zur Mitgliedschaft wendet Euch gerne an mitglieder@fcbayern.com.

Bitte beachtet, dass alle vier ausgewählten Ideen mehrfach eingereicht wurden. Deshalb wurde hier explizit auf die Nennung einzelner Mitglieder verzichtet. Außerdem wird der Hauptpreis (VIP-Tickets für ein Spiel unserer Lizenzspielermannschaft in der Allianz Arena plus Siegerurkunde) unter allen Mitgliedern verlost, die den Namensvorschlag eingereicht haben, der am Ende gewinnen wird.

Hier bekommt ihr alle Infos zur ersten Phase der Abstimmung:

Weitere Inhalte