Upamecano startet schon heute beim FC Bayern

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern nimmt am heutigen Montag mit verschiedenen medizinischen Tests die Vorbereitung auf die kommende Saison auf. Mit dabei ist auch Neuzugang Dayot Upamecano. Der FC Bayern konnte in der Frage des Trainingsstarts des Defensivspielers kurzfristig eine gute Lösung mit seinem bisherigen Verein RB Leipzig erzielen, somit stößt der 22-Jährige nicht erst am 15. Juli zur Mannschaft.

Insgesamt stehen dem neuen Cheftrainer Julian Nagelsmann damit zum Auftakt 19 Spieler (davon 3 Torhüter und zahlreiche Nachwuchsspieler) zur Verfügung. Die Nationalspieler, die bei der EM im Einsatz waren, steigen im Laufe des Julis in den Trainingsbetrieb ein.

Leistungstests, Training, Testspiele - das ist der Fahrplan für die Vorbereitung des FC Bayern auf die neue Saison: