Ausdauer, Reaktion, Sprungkraft - Bayern absolvieren Leistungsdiagnostik

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Laufen, sprinten, springen und Belastung halten! Nach den medizinischen Untersuchungen am Montag stand für die Profis des FC Bayern am Dienstag die obligatorische Leistungsdiagnostik zum Start in die Vorbereitung an. Es waren die ersten Termine für die Mannschaft mit ihrem neuen Trainer Julian Nagelsmann.

Aus dem Profi-Kader waren Sven Ulreich, Ron-Thorben Hoffmann, Michaël Cuisance, Adrian Fein, Tanguy Nianzou, Chris Richards, Omar Richards, Marc Roca, Bouna Sarr, Dayot Upamecano und Joshua Zirkzee dabei.

📸 Wir waren mit der Kamera dabei. Hier seht ihr die Bilder der Leistungstests:

Unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Broich (Wissenschaftlicher Leiter & Leiter Fitness) durchliefen die Bayern verschiedene Stationen. Unter anderem wurde bei einem Laktattest mit einer Atemmaske auf dem Laufband die Ausdauerfähigkeit überprüft. Übungen am Speed-Court testeten die Schnelligkeit und Reaktionsgeschwindigkeit der Spieler. Hinzu kamen Sprung- und Gleichgewichtstests.

Am Mittwoch steigt dann das erste Training auf dem Platz unter der Leitung von Nagelsmann. Da die Nationalspieler erst im Laufe der nächsten Wochen aus ihrem Urlaub zurückkehren, wird der Kader durch einige Nachwuchsspieler ergänzt.

Mit uns verpasst ihr am Mittwoch nichts. Wir sind für euch dabei:


Diesen Artikel teilen