Chris Richards verlängert und wird verliehen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern hat den Vertrag mit Verteidiger Chris Richards bis 2025 verlängert und leiht den 21-jährigen US-Nationalspieler für eine Saison an die TSG Hoffenheim aus.

Sportvorstand Hasan Salihamidžić: „Wir freuen uns sehr, welche Entwicklung Chris Richards bei uns genommen hat, deshalb haben wir seinen Vertrag auch verlängert. Chris ist ein junger Spieler, der jetzt in Hoffenheim weitere Bundesliga-Erfahrung sammeln wird, und genau das braucht er."

Chris Richards war 2018 vom FC Dallas zu den U-19-Junioren des deutschen Rekordmeisters gekommen.

Der FC Bayern hat Marcel Sabitzer verpflichtet. Wir haben den Neuzugang genauer unter die Lupe genommen:


Diesen Artikel teilen