Josip Stanišić verlängert bis 2025

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern hat den ursprünglich bis 2023 laufenden Vertrag seines Defensivspielers Josip Stanišić um zwei weitere Jahre verlängert. Der 21-jährige Münchner, der gerade seinen Einstand in der kroatischen Nationalmannschaft gefeiert hat, wechselte 2017 ins Nachwuchsleistungszentrum des Deutschen Meisters und zählt seit dieser Saison zum Kader der Profi-Mannschaft, für die er bisher in neun Pflichtspielen zum Einsatz gekommen ist.

Sportvorstand Hasan Salihamidžić : „Wir sind sehr glücklich, dass wir erneut ein Talent aus unserem FC Bayern Campus bei unseren Profis integrieren konnten und dass sich Josip so schnell etabliert hat. Er hat seinen Weg gemacht und ist eine tolle Verstärkung. Josip ist ein sehr verlässlicher Spieler, sehr zweikampfstark, sehr sicher am Ball und macht auch Druck nach vorne. Er drängt sich in jedem Training auf -- genau so soll er weitermachen."

Josip Stanišić:„Ich möchte dem Verein für das Vertrauen danken. Ich versuche, auf dieser Welle der vergangenen Monate weiter zu schweben - sie haben sich für mich phänomenal angefühlt, ich möchte keine Sekunde missen. Meine Ziele sind ganz klar: Ich möchte der Mannschaft helfen, so gut ich kann, damit ich mit guten Leistungen einen Beitrag leiste, dass wir so viele Titel wie möglich gewinnen."

Im Interview mit dem Mitgliedermagazin „51" stellt sich Josip Stanišić vor: