Eric Maxim Choupo-Moting wieder im Mannschaftstraining

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg gibt es positive Personal-News für den FC Bayern. Eric Maxim Choupo-Moting konnte am Freitag erstmals nach einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren. Der 32-jährige Angreifer hatte sich die Verletzung vor dem DFB-Pokalspiel bei Borussia Mönchengladbach zugezogen. Auch Lucas Hernández und Niklas Süle, die am Dienstag beim Champions League-Spiel gegen Benfica Lissabon angeschlagen gefehlt hatten, trainierten am Freitag wieder mit dem Team.

Hier gibt es die Zahlen und Fakten zum Heimspiel gegen den SC Freiburg: