Robert Lewandowski ist Sportler des Jahres 2021 in Polen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Große Ehre für Robert Lewandowski in seinem Heimatland: Der Torjäger des FC Bayern wurde am Samstagabend als Sportler des Jahres in Polen ausgezeichnet. Der 33-Jährige setzte sich bei der Wahl der Leser des polnischen Sportmagazins Przegląd Sportowy gegen die Hammerwerferin Anita Włodarczyk sowie den Rennfahrer Bartosz Zmarzlik durch.

Der Preis zum Sportler des Jahres in Polen wurde am Samstagabend bei einer großen Gala zum bereits 87. Mal verliehen.

„Die Auszeichnung als Sportler des Jahres bedeutet mir sehr viel, denn die Wahl trefft Ihr - die Fans", kommentierte Lewandowski die Ehrung auf seinem Instagram-Kanal. Nach 2015 und dem Vorjahr erhielt der Ausnahmestürmer den Preis bereits zum dritten Mal in seiner Laufbahn.

Robert Lewandowski steht auch unter den drei Finalisten bei der Wahl zum FIFA-Weltfußballer des Jahres:


Diesen Artikel teilen