Julian Nagelsmann: „Unser Plan ging nicht gut auf“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Gebrauchter Nachmittag für den FC Bayern: Das Team von Trainer Julian Nagelsmann musste sich am 22. Bundesliga-Spieltag mit 2:4 beim VfL Bochum geschlagen geben. „Wir haben über das ganze Spiel gesehen sicherlich unsere schlechteste Saisonleistung gezeigt und alle Tugenden vermissen lassen", sagte Joshua Kimmich nach Spielschluss. fcbayern.com hat die Stimmen zum Spiel gesammelt.

Die Stimmen zum Spiel gegen Bochum

220212_NagelsmannZitat

Julian Nagelsmann: „Glückwunsch an Bochum, sie haben gut gespielt, es war ein verdienter Sieg. Es war ein beschissenes Spiel, das sollte uns nicht passieren. Wir haben in der ersten Halbzeit sehr schlecht gespielt. Unser Plan ging nicht gut auf. Wir hätten früher reagieren müssen, wie es dann in der zweiten Halbzeit war. Nach den beiden Traumtoren war es schwierig, die fliegen auch nicht jeden Tag so rein. In der ersten Halbzeit sind wir relativ spannungslos aufgetreten. Das Ergebnis in der ersten Halbzeit war auch in der Höhe verdient. In der zweiten Halbzeit waren wir dann besser, mit Ausnahme von den ersten Minuten. Wenn wir früher treffen, wird es vielleicht nochmal spannend. Am Ende ist es ein verdienter Sieg für Bochum."

220212_KimmichZitat

Joshua Kimmich: „Wir haben über das ganze Spiel gesehen sicherlich unsere schlechteste Saisonleistung gezeigt und alle Tugenden vermissen lassen. Wenn das einmal in der Saison passiert, ist das ok. Aber es ist uns jetzt öfter passiert. Wir müssen aufpassen. Es hat mit der Art und Weise zu tun, wie wir das Spiel angehen. Wir sind sogar 1:0 in Führung und kriegen dann binnen 20, 25 Minuten vier Tore. Da muss jeder sich hinterfragen, ob jeder alles gegeben hat. Das darf uns nicht auf dem Niveau passieren, nicht in dieser Deutlichkeit. Die Bochumer haben das nicht schlecht gemacht. Wir müssen anerkennen, dass es eine verdiente Niederlage war."

Das sagt der Gegner

Thomas Reis (Trainer, VfL Bochum): „Wir sind sehr froh, dass wir drei Punkte geholt haben, mit denen nicht jeder gerechnet hatte. An so einem Tag passt dann vieles. Wir wollten den Bayern den Spaß am Fußball nehmen. Die Sonntagstore haben dann ihren Teil dazu beigetragen. Wir sind froh, weitere drei Punkte für unser Ziel gesammelt haben. Ich wünsche Julian und der Mannschaft viel Erfolg in der Champions League, für mich ist es eine absolute Topmannschaft."

Anthony Losilla (VfL Bochum): „Es war ein geiles Spiel von uns. Wir wussten, dass es gegen Bayern schwierig wird. Wir haben fantastisch zusammengespielt. Es hat alles geklappt. Auch wenn Bayern ein frühes Tor erzielt hat, sind wir gut ins Spiel gekommen. Sie waren nicht so gefährlich. Wir hatten gute Situationen und dann auf einmal hat alles geklappt. Wir waren in den Zweikämpfen gut und haben gut umgeschaltet."

Alle wichtigen Szenen der Partie gibt es in unserem Spielbericht:


Weitere news