210727_PMLogo21-22

FC Bayern und NOVENTI schließen Gesundheitspartnerschaft

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern hat mit NOVENTI Health SE eine Gesundheitspartnerschaft vereinbart, die bis Mitte 2024 laufen wird. Im Rahmen der Kooperation werden die Ärzte und Physiotherapeuten des deutschen Rekordmeisters bei zahlreichen gemeinsamen Aktionen und Events eng mit dem Gesundheitsunternehmen zusammenarbeiten. Zudem unterstützt der Club die digitale Plattform Impfen-in-Apotheken.de, bei der Menschen online Termine zur Corona-Impfung vereinbaren können.

Oliver Kahn, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern: „Unser neuer Gesundheitspartner NOVENTI leistet mit Impfen-in-Apotheken.de einen wertvollen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie. Wir als FC Bayern unterstützen diese Initiative sehr gerne, sie bietet eine weitere Möglichkeit, sich im Kampf gegen Corona zu engagieren."

Andreas Jung, Marketing-Vorstand des FC Bayern: „Mit NOVENTI als Gesundheitspartner zeigen wir, wie eng Sport und Gesundheit zusammengehören. Wir haben beide eine über 120-jährige, starke Historie, und wir freuen uns, in Zukunft partnerschaftlich zusammenzuarbeiten."

„Wir freuen uns, dass uns der FC Bayern München tatkräftig und öffentlichkeitswirksam beim Thema Impfen unterstützt. Teilhabe, Verantwortung und Partnerschaft bilden seit jeher die Grundlagen für den Erfolg beider Partner. Das gilt für den FC Bayern München als mit Abstand mitgliederstärkster Sportverein der Welt und ebenso für NOVENTI als Marktführer im Gesundheitsmarkt und Partner aller Leistungserbringer", sagt Dr. Hermann Sommer, Vorstandsvorsitzender von NOVENTI.

„Wir bei NOVENTI sind der Gesundheit aller Menschen verpflichtet. Im Fußball hat das Thema Gesundheit einen besonderen Stellenwert. Wir sind sehr stolz, offizieller Gesundheitspartner vom FC Bayern zu sein und freuen uns auf die enge Zusammenarbeit," so Mark Böhm, Chief Commercial Officer von NOVENTI.

Ab sofort können Menschen über das Portal Impfen-in-Apotheken.de ihre Termine zur Corona-Impfung deutschlandweit online vereinbaren. Die Impfung wird dann in einer der teilnehmenden Apotheken vor Ort durchgeführt. Dies vereinfacht den Ablauf für Patientinnen und Patienten wie für Apothekerinnen und Apotheker gleichermaßen. Die Vorteile liegen im flächendeckenden Zugang zu Impfangeboten und in der persönlichen Beratung in der Apotheke vor Ort. Zusätzlich bietet die Plattform die Möglichkeit, im Vorfeld der Impfung Fragen mit Ärztinnen und Ärzten digital über Impfen-in-Apotheken zu besprechen. NOVENTI möchte mit Impfen-in-Apotheken.de nicht nur die Impf-Bereitschaft fördern, sondern auch praktische Mehrwehrte zur Bewältigung der Pandemie liefern: die Sicherstellung der flächendeckenden Impf-Versorgung sowie die individuelle Beratung.

Die National Football League (NFL) gastiert mit einem regulären Spiel der Saison 2022/23 im Heimstadion des FC Bayern:


Diesen Artikel teilen

Weitere news