Marc Roca, FC Bayern München

Marc Roca wechselt zu Leeds United

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Marc Roca wechselt vom FC Bayern zu Leeds United. Der 25-jährige spanische Mittelfeldspieler war 2020 von Espanyol Barcelona zum deutschen Rekordmeister gekommen.

Hasan Salihamidžić, Sportvorstand: „Marc hat einen wunderbaren Charakter, zudem ist er ein sehr professioneller, sehr guter Fußballspieler. Er hat uns das immer gezeigt, wenn er eingesetzt wurde. Marc kam jetzt zu uns und hatte den Wunsch, mehr Einsatzzeiten zu bekommen. Wir haben deshalb einem Transfer zu Leeds United zugestimmt. Wir sind überzeugt, dass Marc Leeds viel Freude bereiten wird. Seine Qualitäten sind unbestritten. Wir wünschen ihm viel Erfolg auf seinem weiteren Weg."

Roca absolvierte für den FC Bayern insgesamt 24 Pflichtspiele. Der U-21-Europameister gewann mit den Münchnern zwei Mal die Deutsche Meisterschaft, die Klub-WM sowie den DFL-Supercup.

Auch zwei Torhüter werden den FC Bayern im Sommer verlassen:


Diesen Artikel teilen