089A3187_Kopie

U19 und U17 zurück auf dem Rasen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Zurück am FC Bayern Campus! Die Nachwuchsmannschaften des deutschen Rekordmeisters sind in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet und absolvierten ihre erste Trainingseinheit am Ball. fcbayern.com gibt einen Überblick über die kommenden Wochen der U19 und U17.

U19 startet direkt auf dem Platz

Die Leistungsdiagnostik, in der die Jugendspieler auf Mobilität, Reaktionsvermögen und Sprungkraft getestet werden, fand bereits im Mai statt. Am Mittwoch ging es für die U19 nach der Sommerpause dann endlich zurück auf den Platz. Mit dabei war Neuzugang Lennard Becker, der im Sommer von Dynamo Dresden nach München wechselte.

Website_U19
Direkt zurück auf den Rasen! Die U19 absolvierte ihre Leistungstests bereits im Mai.

Internationale Testspielgegner

Das erste Testspiel der FCB-Junioren findet dann am 09. Juli gegen die U19 von Wacker Burghausen statt. Eine Woche später geht es im Anschluss an die Team Presentation in der Allianz Arena gegen das FC Bayern World Squad. Am 20. Juli dann der Hochkaräter: Die Junioren testen gegen Manchester United. Bevor es vom 31. Juli bis 06. August ins Trainingslager nach Oberstaufen geht, spielen die Münchner gegen die Young Boys Bern aus der Schweiz. Im Trainingscamp folgt vor dem Bundesliga-Start Mitte August ein weiterer Test gegen die erste Mannschaft des FV Weiler (05. August).

Galm mit Vorfreude

„Ich freue mich, dass es wieder losgeht. Nach einer intensiven Saison konnten sich die Jungs gut erholen - auch im Kreise ihrer Familien. Die freie Zeit haben sie aber auch genutzt, um körperlich an sich zu arbeiten und sind nun top vorbereitet", so Cheftrainer Danny Galm. Darüber hinaus erklärte der 36-Jährige auch, auf was es in den folgenden Wochen ankommt: „Wir sind eine sehr junge Mannschaft, deshalb wird es noch wichtiger sein, dass wir schnell zusammenrücken und an einem Strang ziehen. Ich freue mich auf die Truppe!"

U17 auf zwei Turnieren unterwegs

Website_U17
Gut gelaunt in die neue Saison! Die U17 trainiert seit dieser Woche wieder am Campus.

Die U17 startete am vergangenen Wochenende mit Leistungstests in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit. Am 08. Juli steht dann das erste Testspiel gegen die B-Junioren aus Unterhaching an, ehe es vom 13. Juli bis 15. Juli zu einem Turnier nach Manchester geht. Dort treffen die Bayern unter anderem auf die Red Devils.

Trainingslager in Berlin

Zwei Tage nach dem Testspiel gegen den Nachwuchs von Bayer Leverkusen reisen die Münchner am 25. Juli ins Trainingslager nach Kienbaum bei Berlin. Zum Abschluss tritt die U17 bei einem Turnier von Union Berlin an (29. Juli bis 31. Juli). Die Generalprobe vor dem Bundesliga-Auftakt am 14. August steigt eine Woche zuvor gegen den RC Lens aus Frankreich.

Die FCB-Amateure bereiten sich aktuell im Trainingslager auf die kommende Saison vor:


Diesen Artikel teilen