Mueller-1107-Training-MEL

Thomas Müller startet ins Mannschaftstraining

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Thomas Müller hat schon wieder Lust! Einen Tag bevor der 32-Jährige mit den obligatorischen Leistungstests in die Vorbereitung einsteigt, stand er schon wieder gemeinsam mit den Teamkollegen auf dem Platz. Nach den Länderspiel-Einsätzen im Juni hatte der Vielspieler Müller noch ein paar Tage länger Urlaub von Cheftrainer Julian Nagelsmann bekommen, aber solange wollte er nicht warten.

Thomas Müller FC Bayern.
Julian Nagelsmann kann ab sofort wieder auf seinen Anführer Müller setzen.

Neue Saison, alter Müller: Der Routinier ging in der Vormittagseinheit am Montag gleich wieder lautstark vorneweg, gab viele Kommandos und übersetzte für den ein oder anderen Kollegen. Nach Stabilisations- und Passübungen zum Start duellierte sich die Mannschaft hauptsächlich in Vier-gegen-vier- und Zwei-gegen-zwei-Duellen auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße.

Thomas Müller FC Bayern
Bereitmachen für den Saisonstart: Das Team schuftet aktuell in der Vorbereitung in München, bevor es nächste Woche in die USA geht.

Am vergangenen Freitag stieg bereits die erste Gruppe der Nationalspieler um Neuzugang Sadio Mané und Joshua Kimmich ein. Am Dienstag absolvieren nun Weltmeister Müller, Manuel Neuer & Co. die Leistungsdiagnostik nach einer vorausgegangenen medizinischen Untersuchung und komplettieren damit die Trainingsgruppe von Julian Nagelsmann. Am 18. Juli geht es dann zur Audi Summer Tour 2022 in die USA, zuvor steht noch eine vollgepackte Vorbereitungswoche und die Allianz FC Bayern Team Presentation (zu den Tickets) am Samstag an.

Hier könnt Ihr alle Infos zu den Leistungstests am Wochenende nachlesen: