Otto-Traue-0507-IMA

FC Bayern trauert um Andrea Otto

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern trauert um Andrea Otto, die als ARD-Reporterin und Moderatorin unter anderem von „Blickpunkt Sport" im Bayerischen Rundfunk auch über den deutschen Rekordmeister berichtet hat. Die 47-Jährige starb nach langer Krankheit. Sie arbeitete unter anderem bei fünf Olympischen Spielen und der Fußball-WM 2018, für Radio und Fernsehen.

Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern: „Wir sind alle fassungslos und stehen in tiefer Trauer an der Seite der Familie und Freunde von Andrea Otto. Sie war eine besondere, warmherzige Persönlichkeit und äußerst kompetente Journalistin. Andrea Otto wird uns sehr fehlen - den Zuschauerinnen und Zuschauern genauso wie den Menschen, die sie für ihre große Leidenschaft, den Sport, interviewt hat."

 


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen