Jamal Musiala ist FC Bayern Spieler des Monats August 2022

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Titel verteidigt! Nach seiner Wahl im Juli lag Jamal Musiala auch im August ganz vorne in der Gunst der Fans des deutschen Rekordmeisters und wurde erneut als FC Bayern Spieler des Monats ausgezeichnet. Der Youngster erhielt knapp 45 Prozent der Stimmen und verwies damit Leroy Sané (14%) und Sadio Mané (13%) auf die Plätze.

Fünf Scorerpunkte in vier Spielen

Jamal Musiala, FC Bayern
Neben vier eigenen Treffern sammelte Musiala im August 2022 auch noch eine direkte Torvorlage beim 1:1 gegen Mönchengladbach.

Der 19-jährige deutsche Nationalspieler legte einen echten Traumstart in die Spielzeit hin. In allen seinen vier Einsätzen im Monat August war Musiala an mindestens einem Bayern-Treffer direkt beteiligt (vier Tore, eine Vorlage), gleich zum Auftakt im Bundesliga-Eröffnungsspiel bei Eintracht Frankfurt war ihm sogar ein Doppelpack gelungen.

Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats August 2022

RangSpielerStimmenanteil
1.Jamal Musiala44,6%
2.Leroy Sané14,1%
3.Sadio Mané13,3%
4.Joshua Kimmich5,7%
5.Thomas Müller5,4%

Mit seinen unnachahmlichen Dribblings und eleganten Offensivaktionen verzaubert der Youngster Woche für Woche die Bayern-Fans und macht es Coach Julian Nagelsmann extrem schwer, auf ihn in der Anfangsformation zu verzichten. Ein Ende der Musiala-Magic ist noch lange nicht in Sicht, wie auch die aktuelle Form des Offensiv-Allrounders beweist: Beim 2:0-Erfolg über den FC Barcelona in der vergangenen Woche wurde er unlängst zum Spieler des Spiels gewählt.

Joshua Kimmich erzielte das FC Bayern-Tor des Monats August:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news