221128_Javi2_FCB

FC Bayern verpflichtet spanisches Mittelfeld-Talent Javier Fernández Gonzalez

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern hat für seine Nachwuchsmannschaften das spanische Mittelfeld-Talent Javier Fernández Gonzalez verpflichtet. Der 16-jährige Juniorennationalspieler kommt von Atlético Madrid an den FC Bayern Campus und hat beim deutschen Rekordmeister einen langfristigen Vertrag ab dem 01.01.2023 unterschrieben.

„Wir haben lange und intensiv auf diese Verpflichtung hingearbeitet, deswegen freuen wir uns sehr, dieses große Talent von einem gemeinsamen Weg beim FC Bayern überzeugt zu haben“, sagt Campus-Leiter Jochen Sauer und bedankt sich bei Atlético „für die gute Zusammenarbeit.“ Für ihn gehört der Neuzugang aus Spanien „zu den vielversprechendsten Mittelfeld-Talenten seines Jahrgangs. Er vereint technische Potenziale mit physischer Präsenz und Spielintelligenz. Wir sind überzeugt, dass Javi seine Entwicklung bei uns ambitioniert und zielgerichtet fortsetzen wird.“

„Einer der größten Klubs der Welt“

221128_Javi_FCB3
Javier

Fernandez wurde am 28.11. 2006 in Ourense geboren und spielte in den vergangenen fünf Jahren im Nachwuchs des spanischen Traditionsklubs Atlético Madrid: „Ich hatte eine wunderbare Zeit bei Atleti, nun freue ich mich unheimlich darauf, bei einem der größten Klubs der Welt meine nächsten Schritte machen zu können.“

Die FC Bayern Amateure bejubelten zuletzt einen klaren Heimsieg: 


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news