220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Fr., 25.11.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 23. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
5 : 0
Vilzing
DJK Vilzing
(2:0)
Fr., 25.11.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 23. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
5 : 0
Vilzing
DJK Vilzing
(2:0)
Fr., 25.11.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 23. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
5 : 0
Vilzing
DJK Vilzing
(2:0)
Fr., 25.11.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 23. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
5 : 0
Vilzing
DJK Vilzing
(2:0)
Stadion/ZuschauerzahlStadion an der Grünwalder Straße, München
icon

Schützenfest bei Seitz-Rückkehr: Amateure-Elf bezwingt Vilzing deutlich

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Erfolgreiches Heim-Comeback für Cheftrainer Holger Seitz
  • Doppelpacker Kern
  • Zvonarek trifft kurz nach Einwechslung

Glanzvorstellung im letzten Heimspiel des Jahres! Am 23. Spieltag der Regionalliga Bayern haben die Amateure des FC Bayern mit 5:0 gegen die DJK Vilzing gewonnen. Nachdem Lucas Copado die Bayern früh in Führung geschossen hatte (14.), konnten die Hausherren noch vor der Pause durch Kapitän Timo Kern erhöhen (36.). Nach der Pause drehten die Amateure weiter auf: Kern per Foulelfmeter (59.), ein traumhafter Freistoß von Eyüp Aydin (63.) sowie Joker Lovro Zvonarek (72.) stellten für die Münchner den 5:0 Entstand her.

Seitz: „Haben die Partie kontrolliert“

„Wir haben heute ein tolles Spiel abgeliefert, sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Wir haben die Partie kontrolliert, waren im Ballbesitz sehr sauber und haben wenige Leichtsinnsfehler gemacht. Die Zielstrebigkeit und der Zug zum Tor waren deutlich erkennbar. In der Defensive waren wir sehr aufmerksam und bei Ballverlusten gleich zur Stelle.“

Vier Startelf-Wechsel

Im Vergleich zum letzten Heimspiel gegen die SpVgg Ansbach vor zwei Wochen veränderte Cheftrainer Holger Seitz bei seinem Heim-Comeback die Mannschaft auf vier Positionen. David Herold, Younes Aitamer, Grant-Leon Ranos und Frans Krätzig rückten für Behar Neziri, Antonio Tikvić, Lovro Zvonarek sowie den angeschlagenen Hyunju Lee in die Startelf. Zudem fehlte der kurzfristig erkrankte Leon Fust im Kader.

Starker Start der Amateure 

Minute 7: Erste Torannäherung der Bayern-Amateure. Grant-Leon Ranos kam im gegnerischen Strafraum zum Abschluss, sein Versuch wurde jedoch abgeblockt.

Minute 14: Die frühe Führung für den FCB! Ranos bediente im Strafraum den freistehenden Lucas Copado, der aus halblinker Position stramm in die rechte untere Ecke vollendete.

FC Bayern Amateure Lucas Copado
Brachte die FCB-Amateure früh in Führung: Lucas Copado.

Der Kapitän erhöhte auf 2:0

Minute 27: Gute Gelegenheit für die Bayern. Timo Kern legte zurück auf Frans Krätzig, der den Ball aus knapp zehn Metern links am Tor vorbeischob.

Minute 30: Nächste gute Chance für den FCB. Ranos umkurvte den Vilzinger Torwart Maximilian Putz, sein Abschluss aus kurzer Distanz wurde jedoch von Fabian Trettenbach auf der Linie geklärt.

Minute 36: Die Amateure erhöhten auf 2:0! Nach flacher Hereingabe von rechts durch Younes Aitamer platzierte Timo Kern den Ball vom Elfmeterpunkt stramm in die linke untere Ecke.

Drei Tore im zweiten Durchgang

Minute 59: Das 3:0 für die Bayern! Aitamer setzte sich stark im gegnerischen Strafraum durch und wurde dabei strafwürdig gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Kern souverän zum Doppelpack.

Minute 63: Traumtor zum 4:0! Eyüp Aydin zirkelte einen Freistoß aus knapp 25 Metern halbrechter Position in die rechte Ecke.

Minute 67: Der nächste Eyüp-Freistoß brachte erneut Gefahr! Der aus linker Position getretene Ball segelte durch den Vilzinger Strafraum, Ranos verpasste das Spielgerät aus fünf Metern nur knapp.

Minute 72: Der Joker stach zum 5:0! Nur knapp zwei Minuten nach seiner Einwechslung vollendete Lovro Zvonarek eine feine Aitamer-Vorlage aus circa zwölf Metern per Flachschuss zum Endstand. 

Jahresabschluss in Aschaffenburg

Nach dem Spielabbruch gegen Türkgücü München sowie dem Heimsieg gegen Vilzing reisen die FC Bayern Amateure zum Jahresabschluss am kommenden Samstag, 03.12., zu Viktoria Aschaffenburg. Anpfiff im Stadion am Schönbusch ist um 14 Uhr.

Nach der Winterpause geht es für die Münchner am 24.02.2023 in der Regionalliga Bayern weiter, wenn der FCB um 19 Uhr die SpVgg Unterhaching im Grünwalder Stadion empfängt. 

FC Bayern Amateure - DJK Vilzing 5:0 (2:0)

FC Bayern Amateure

Schenk - Herold, Janitzek, Morrison, Brückner - Aydin (76. Neziri), Kern, Krätzig (70. Sanyang) - Ranos (70. Zvonarek), Copado, Aitamer

Ersatz

Mayer - Marušić, Tikvić, Denk, Segbe, Herrmann

DJK Vilzing

Putz - Wolf, Pirner (60. Schwander), Jünger, Müller, Kordick (46. Brunner), M. Kufner, Trettenbach, C. Kufner, Niedermayer (84. Stowasser), Schröder

Ersatz

Weber - Spichtinger, Stiglbauer, Feuersänger, Wittenzellner

Schiedsrichter

Stefan Treiber

Zuschauer

600

Tore

1:0 Copado (14.), 2:0 Kern (36.), 3:0 Kern (59.), 4:0 Aydin (63.), 5:0 Zvonarek (72.)

Gelbe Karten

/


Weitere news