Lucas Hernández, FC Bayern

Lucas Hernández erfolgreich operiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Lucas Hernández ist nach seinem Kreuzbandriss im rechten Knie am Donnerstagabend erfolgreich in Innsbruck von Prof. Christian Fink operiert worden. Der Abwehrspieler des FC Bayern wird seine Reha in den nächsten Tagen in München aufnehmen. Die Verletzung hatte er sich im WM-Auftaktspiel der französischen Nationalmannschaft gegen Australien (4:1) zugezogen.

 


Weitere news