Manuel Kainz, FC Bayern

Manuel Kainz erfolgreich operiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

FC Bayern Amateure-Torwart Manuel Kainz wird Cheftrainer Holger Seitz weiterhin nicht zur Verfügung stehen. Der 20-jährige Schlussmann hat sich nach seiner Rückkehr ins Teamtraining erneut am Ellbogen verletzt und wurde am Mittwoch bereits erfolgreich operiert. In dieser Saison kam Kainz bisher nur am zweiten Spieltag bei der 0:2-Niederlage in Ansbach zum Einsatz.

Alles Gute, Manuel und schnelle Genesung!

Die FC Bayern Amateure verabschieden sich in die Winterpause:


Diesen Artikel teilen

Weitere news