Manuel Neuer, FC Bayern

Manuel Neuer erfolgreich operiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Manuel Neuer, 36, wird dem FC Bayern München bis zum Ende der Saison nicht zur Verfügung stehen. Der Kapitän des FC Bayern zog sich an diesem Freitag bei einem Sturz beim Skifahren eine Fraktur des rechten Unterschenkels zu. Er wurde bereits erfolgreich operiert.

Vorstandsvorsitzender Oliver Kahn: „Die Nachricht von Manuels Verletzung hat uns alle schockiert. Wir werden ihm zur Seite stehen und ihn auf seinem Weg zu seinem Comeback begleiten. Er wird auch diese schwere Verletzung meistern und so stark wie zuvor auf den Platz zurückkehren.“

Sportvorstand: Hasan Salihamidžić: „Dass Manuel so einen Unfall hatte, ist fürchterlich, und natürlich sind alle unsere Gedanken bei ihm. Ich habe gestern und heute mit ihm gesprochen, die OP verlief bestmöglich. Manuel wird jede Unterstützung erhalten. Er ist eine starke Persönlichkeit und wird zurückkommen. Ich wünsche ihm alles Gute, er kann sich auf den FC Bayern verlassen!“

Der Winterfahrplan der Bayern:


Weitere news