230108-onedaywith-glueck-169-2-mel

Ein Tag mit Benjamin Glück: Der Co-Trainer Videoanalyse

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

In den kommenden Tagen stellen wir Euch verschiedene Protagonisten rund um die Mannschaft des FC Bayern in Doha näher vor und beschreiben ihren Tagesablauf. Teil 1 mit Co-Trainer Benjamin Glück.

„Es war immer mein Wunsch, hier zu arbeiten, der FC Bayern ist mein Herzensclub“, sagt der gebürtige Bayer aus dem Trainerteam heute über seinen Wechsel zum FC Bayern im Jahr 2021. Die Rede ist von Benjamin Glück (36), der als Co-Trainer für die Videoanalyse zuständig ist. Glück wurde in Erding geboren und lernte FCB-Chefcoach Julian Nagelsmann bereits in der Jugendabteilung der TSG 1899 Hoffenheim kennen, wo er nach seinem Lehramtsstudium seine Karriere begann. Über die Stationen der TSG-Profis und RB Leipzig führte der Weg der beiden „sehr, sehr guten Freunde“ (Glück) schließlich nach München.

Benjamin Glück FC Bayern
Benjamin Glück ist als Co-Trainer von Julian Nagelsmann hauptsächlich für die Videoanalyse verantwortlich.

Aktuell bereiten beide die Mannschaft auf den Pflichtspielstart 2023 am 20. Januar in Leipzig vor. Wir haben unseren Assistenzcoach im Wintertrainingslager einen Tag lang begleitet.

Das Trainerteam

210707_Trainerteam_DON
Seit Sommer 2021 bis heute - das Trainerteam des FC Bayern: Broich, Zembrod, Nagelsmann, Glück, Toppmöller, Tapalović (von links).

Unter Julian Nagelsmann ist Glück Teil der Trainer-Riege um Dino Toppmöller (Co-Trainer), Xaver Zembrod (Co-Trainer), Prof. Dr. Holger Broich (Wissenschaftlicher Leiter & Leiter Fitness) und Toni Tapalović (Torwarttrainer). Glück verantwortet die Videoanalyse im Trainerteam und kümmert sich überwiegend um die Eigenanalyse. Diese befasst sich mit dem eigenen Spiel, der eigenen Taktik. Er plant Nachbesprechungen mit den Spielern und analysiert Individual- und Gruppenleistungen. Sein Analyse-Team um Maximilian Schwab und Michael Cuper kümmert sich dagegen hauptsächlich um die Gegnervorbereitung.

🎙 Lernt Glücks Co-Trainer-Kollegen Toppmöller & Zembrod näher kennen:

Der Tagesablauf

Benjamin Glück beschreibt seine Aufgabe so: „Mithilfe von Videoschulungen bringen wir den Spielern die Inhalte der einzelnen Schwerpunkte näher.“ In Doha planen er und das Trainerteam jeden Abend die beiden Trainingseinheiten für den Folgetag. Derzeit steht die Arbeit an Schwerpunkten und die Vorbereitung auf den Leipzig-Auftakt für ihn an erster Stelle. „Normalerweise trainieren wir einen Schwerpunkt über zwei, drei Trainingseinheiten“, so Glück.

230108-onedaywith-glueck-169-5-mel
Benjamin Glück (rechts) beobachtet das Training auf einem Podest neben dem Trainingsplatz in der Aspire Academy gemeinsam mit Videoanalyst Michael Cuper.

Bevor das Team mit einem neuen Thema beginnt, bedarf es zunächst einer Teambesprechung mit Nagelsmann und Glück zur Einführung. An diesem Tag steht eine Mannschaftsbesprechung zum Thema „Umschalten nach Ballverlust“ auf der Agenda. Nagelsmann referiert vor Thomas Müller & Co. zu diesem Schwerpunkt, Glück assistiert seinem Chefcoach am Laptop und präsentiert ausgewählte Highlight-Szenen.

230108-onedaywith-glueck-169-3-mel
Benjamin Glück analysiert zusammen mit Julian Nagelsmann die Taktik und das Spiel des deutschen Rekordmeisters.

Das Training

Beim Mannschaftstraining auf dem Platz im Anschluss schaut Glück von außen zu und bespricht sich mit Nagelsmann nach der Einheit auf dem Feld. Glück dazu: „Ich bin in der Regel nur beim Elf-gegen-elf mit auf dem Platz, da der größte Teil meiner Zeit durch die Spielanalyse am Bildschirm in Anspruch genommen wird.“ Wie an der Säbener Straße werden auch in Doha alle Einheiten aufgezeichnet und anschließend von Glück und seinen Kollegen ausgewertet.

230108-onedaywith-glueck-zitatg-169-mel

Gruppen- und Einzelbesprechungen

Nach dem Mittagessen bereitet er am Laptop dann die nächsten Besprechungen vor. Die Coaches variieren stets zwischen Gruppen- und Einzelbesprechungen. Dabei gehen sie auf spezielle Anforderungen einzelner Positionen - zum Beispiel der Innenverteidiger oder Außenstürmer – ein.

230108-onedaywith-glueck-169-4-mel
Glücks größter Erfolg: Der Gewinn der deutschen Meisterschaft in der Saison 2021/22 zusammen mit Nagelsmann und Dino Toppmöller.

Die Gegnervorbereitung

Parallel zum Tagesgeschäft in Katar startet Glück mit seinem Analyse-Team an diesem Tag auch bereits mit den ersten Videos für Leipzig, die nach der Auswertung dem kompletten Trainerteam präsentiert werden. Für den Folgetag ist bereits ein Meeting mit Nagelsmann und einem Videoanalysten anberaumt. Nach allen Sichtungen wird gemeinsam der Matchplan für Leipzig entwickelt. Zunächst steht erst einmal diese Frage über allem: „Was kommt auf uns zu“? Egal, was kommt: Das Trainerteam um Glück wird eine Antwort parat haben.

👥 HIER geht's zum Trainer-Profil von Benjamin Glück.

📲 Alle Informationen zum Trainingscamp in Katar findet Ihr hier:


Weitere news