icon

Traumtor aus über 50 Metern - Fans zeichnen Harry Kane aus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es war ein Treffer für die Geschichtsbücher. Beim 8:0-Spektakel des FC Bayern gegen den SV Darmstadt 98 am 9. Bundesliga-Spieltag hielt Harry Kane in der 69. Minute aus über 50 Metern einfach mal drauf. „Ich dachte mir, warum nicht einen Versuch wagen? Als der Ball in der Luft war, habe ich einfach nur gebetet, dass er knapp unter die Latte geht. Und das ist er dann ja zum Glück auch“, beschrieb der 30-jährige Angreifer sein Traumtor.

78 Prozent der Stimmen gehen an Kane

Harry Kane FC Bayern Tor Darmstadt
Einfach mal draufhalten! Aus über 50 Metern erzielte Harry Kane gegen Darmstadt das Tor zum zwischenzeitlichen 5:0.

Darüber staunten natürlich auch die Fans des deutschen Rekordmeisters und wählten Kanes Treffer mit deutlicher Mehrheit (78 %) zu ihrem FC Bayern-Tor des Monats Oktober. Kingsley Coman (14 %) mit seinem unglaublichen Treffer von der Seitenauslinie gegen den SC Freiburg (3:0) und Giulia Gwinns (4 %) Tor gegen RB Leipzig (3:0) landeten auf dem Treppchen.

Erste Fan-Auszeichnung für Kane

Für Kane ist es die erste Fan-Auszeichnung im Trikot des FC Bayern. Bei der unfassbaren Quote von inzwischen 21 Treffern in 16 Pflichtspielen für den deutschen Rekordmeister werden die nächsten Trophäen aber sicher nicht lange auf sich warten lassen.

Harry Kane hat mit seinen 17 Bundesliga-Toren bereits nach elf Spieltagen die Marke der letztjährigen Torschützenkönige überboten: