präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Nach 2:0-Führung

FC Bayern unterliegt mit 2:3 in Gladbach

Increase font size Schriftgröße
  • Bayern verliert nach 2:0-Führung
  • Zweite Saison-Niederlage

Eine bittere Niederlage musste der FC Bayern am Freitagabend bei Borussia Mönchengladbach hinnehmen. Am 15. Bundesliga-Spieltag unterlag das Team von Trainer Hansi Flick im Borussia-Park mit 2:3 (2:2). Dabei hatten die Münchner durch Treffer von Robert Lewandowski (20.) und Leon Goretzka (26.)  zunächst mit 2:0 geführt. Gladbach drehte die Partie jedoch in Person von Jonas Hofmann (35./45.) und Florian Neuhaus (49.).

Wir haben für Euch die wichtigsten Szenen des Spiels kurz und knapp zusammengefasst:

20. Minute – Lewandowski trifft vom Punkt

Nach acht Bundesliga-Spielen in Folge mit einem 0:1-Rückstand mal wieder eine 1:0-Führung. Neuhaus begeht ein Handspiel im Strafraum und es gibt Elfmeter für den FCB. Lewandowski tritt an, schickt Gladbachs Torhüter Yann Sommer in die falsche Ecke und vollstreckt. Für den Angreifer ist es bereits das 20. Saisontor, nur Gerd Müller (Saison 1968/69) gelang das bislang in den ersten 15 Bundesliga-Partien.

26. Minute – Goretzka vollstreckt wuchtig

Doppelschlag! Goretzka fängt im Mittelfeld einen Ball ab und schaltet schnell. Der 25-Jährige spielt einen Doppelpass mit Leroy Sané und jagt das Leder aus 20 Metern unwiderstehlich zum 2:0 in die Maschen.

35. Minute – Hofmann verkürzt

Nur noch 2:1. Gladbach presst aggressiv und gewinnt in der Bayern-Hälfte den Ball. Lars Stindl schickt mit einem starken Pass Jonas Hofmann, der nicht lange fackelt und trifft.

45. Minute – Ausgleich durch Hofmann

Bitter! Kurz vor der Pause gelingt Gladbach der Ausgleich. Erneut schickt Stindl Hofmann, der im Eins-gegen-Eins Manuel Neuer überwindet. Zunächst entscheidet das Schiedsrichtergespann auf Abseits, nach Ansicht der Videobilder zählt der Treffer jedoch.

49. Minute – Neuhaus mit der Führung für Gladbach

Schlechter Start in die zweite Halbzeit. Drei Minuten nach Wiederbeginn gelingt Gladbach die Führung. Nach einem Ballgewinn geht es wieder schnell, Neuhaus trifft von der Strafraumgrenze zum 2:3 aus Bayern-Sicht.

71. Minute – Lewandowski knapp drüber

Die Bayern erhöhen den Druck. Nach einer Flanke des eingewechselten Kingsley Coman köpft Lewandowski knapp über das Tor. In der Schlussphase fehlt den Münchner die letzte Durchschlagskraft und so bleibt es letztendlich bei der 2:3-Niederlage.

Alle Bilder zum Auswärtsspiel in Gladbach gibt es in der Bildergalerie:

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern 3:2 (2:2)
  • Alles im Liveticker zum Nachlesen

  • Borussia Mönchengladbach

    Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini (89. Wendt) - Zakaria (74. Herrmann), Kramer, Neuhaus - Embolo, Stindl (82. Wolf), Hofmann (89. Jantschke)


    Ersatz

    Sippel, Lang, Beyer, Traoré, Bénes


  • FC Bayern

    Neuer - Pavard, Süle, Alaba, Davies - Kimmich, Goretzka - Sané, Müller, Costa (68. Coman) - Lewandowski


    Ersatz

    Nübel - Choupo-Moting, Boateng, Sarr, Hernández, Roca, Tolisso, Musiala


  • Schiedsrichter

    Harm Osmers (Bremen)


  • Tore

    0:1 Lewandowski (20./Handelfmeter), 0:2 Goretzka (26.), 1:2/2:2 Hofmann (35./45.), 3:2 Neuhaus (49.)


  • Gelbe Karten

    Ginter / Süle

Weitere Inhalte