Neue Corona-Regelungen für Heimspielbesucher der Amateure

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die steigenden Corona-Zahlen in Deutschland wirken sich auch auf das Hygienekonzept im Grünwalder Stadion aus. Ab sofort gilt bei Heimspielen der FC Bayern Amateure die Regel „2GPlus". Demnach ist der Stadionzutritt nur für Geimpfte und Genesene (Nachweis nicht älter als 6 Monate) zulässig, die zusätzlich einen negativen PCR-Test (Ergebnis nicht älter als 48 Stunden) oder Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden vor Anpfiff) vorweisen können. Die Vorlage eines Selbsttests berechtigt nicht zum Einlass.

Die Überprüfung der Zutrittsregelungen erfolgt immer mit einer Identitätsprüfung. Bitte führen Sie daher unbedingt Ihren Personalausweis oder Reisepass mit sich.

Der Zutritt ist untersagt, wenn die Besucherin / der Besucher an Symptomen leidet, die auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 hindeuten können, eine Infektion nachgewiesen wurde oder eine Quarantänemaßnahme vorliegt. Während des gesamten Stadionbesuchs besteht FFP2-Maskenpflicht. Alle Informationen zum organisatorischen Ablauf finden Sie im Hygienekonzept des FC Bayern (die Regeln im Grünwalder Stadion sind analog zur Allianz Arena).

Ab Montagmittag, 29.11.2021, könnt ihr Tickets für die Partie gegen Illertissen erwerben. Die Stadionkapazität ist derzeit aufgrund von organisatorischen Gründen gemäß der 15. BayInfSMV auf eine Anzahl von 1.594 Zuschauern beschränkt. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 1000 droht wieder ein Zuschauerausschluss. Die 15. BayInfSMV besitzt derzeit bis zum 15. Dezember Gültigkeit und betrifft damit auch das letzte Heimspiel gegen Eltersdorf (10.12.).

*Kurzfristige Änderungen aufgrund behördlicher Auflagen vorbehalten.

Der Vorverkauf der Tickets erfolgt seit dieser Saison ausschließlich online über München Ticket.

ZUM ONLINE-TICKETING

Die Preisliste

  • Sitzplatzkarte Haupttribüne: 15€
  • Sitzplatzkarte Gegengerade: 10€
  • Stehplatz Heim Block Q: 5€
  • Stehplatz Gäste Block F: 5€

Besonderheiten zum Ticketverkauf

  • Dauerkarteninhaber/-innen für die Heimspiele der Profis in der Allianz Arena kommen über diesen LINK an Tickets.
  • Alle Kaufkarten sind gleichzeitig MVV-Fahrkarten und werden mit einer Fahrtberechtigung für die MVV-Verkehrsmittel versehen. Der Geltungsbereich für die Eintrittskarten, auf die der jeweilige Spieltag aufgedruckt ist, umfasst das gesamte MVV-Gebiet (M-6). Innherhalb diesem berechtigen die Tickets am Heimspieltag zur Fahrt mit allen MVV-Verkehrsmitteln (S-/U-Bahn, Tram und Bus) zur Veranstaltung im Grünwalder Stadion und zur Rückfahrt.

Ermäßigungen (nicht für Stehplatz-Tickets)

  • Mitglieder des FC Bayern München (Ermäßigung von 2,50 €)
  • Kinder bis einschließlich 13 Jahre (Ermäßigung von 50% auf den Ticketpreis)
  • Rentner ab 65 Jahre (Ermäßigung von 50% auf den Ticketpreis)
  • Schüler und Studenten mit Nachweis (Ermäßigung von 50% auf den Ticketpreis)
  • Arbeitslose (Ermäßigung von 50% auf den Ticketpreis)
  • Schwerbehinderte (Ermäßigung von 50% auf den Ticketpreis)
  • Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an ticket-fcbII@fcbayern.com

Corona-Regeln

Ab sofort gilt für alle Zuschauer die 2GPlus-Regel. Der Zugang ist also nur für geimpfte und genesene Personen möglich, die zusätzlich einen negativen PCR-Test (Ergebnis nicht älter als 48 Stunden) oder Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden vor Anpfiff) vorweisen können. Dieser Nachweis muss von allen Zuschauer bei der Ticket-Kontrolle unaufgefordert vorzeigt werden, um einen schnellen Eintritt zu gewähren. Sollte ein Zuschauer seine Personalien nicht nachweisen können/wollen, so kann der Zugang zum Stadion verweigert werden.

Infos für Auswärtsspiele

Bis auf weiteres sind keine Auswärtstickets über den FC Bayern zu beziehen. Sollten Sie Interesse haben, die Bayern-Amateure bei den Auswärtsspielen zu unterstützen, dann wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Gastgeber. Grundsätzlich gilt bei allen Spielen in der Regionalliga Bayern das personalisierte Ticket-Verfahren.