So könnt Ihr die Spiele der FC Bayern Amateure verfolgen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

56 Tage liegen zwischen dem letzten Spieltag in der 3. Liga 2020/21 und dem ersten Spieltag der FC Bayern Amateure in der Regionalliga Bayern 2021/22. Die Sommerpause war für die U23 der Münchner also kurz und intensiv -- nun liegt der volle Fokus auf dem Auftaktspiel beim FC Augsburg II am Samstag um 14 Uhr. Das Trainerteam um Chefcoach Martín Demichelis nutzte die Vorbereitung effizient, um die FCB-Reserve auf eine lange Saison einzuschwören: 38 Spieltage stehen auf dem Programm, darunter zahlreiche englische Wochen. Wie Ihr das Geschehen in der Regionalliga rund um die Bayern Amateure verfolgen könnt, lest Ihr in unserer Übersicht.

Highlight-Videos nach jedem Spiel

Ob aus Eltersdorf, Pipinsried, Buchbach oder Unterhaching -- 38-mal wird es analog zur vergangenen Drittliga-Saison Highlight-Videos sowohl auf fcbayern.com , in unserer Smartphone App als auch auf den Social-Media-Kanälen des FC Bayern Campus (Instagram, Facebook & Twitter) geben -- und das zeitnah nach den Spielen.

Ausgewählte Partien LIVE

Eine Auswahl von Amateure-Spielen werden wir zudem live und kostenlos auf unseren Club-Media-Plattformen übertragen. Welche Begegnungen das sein werden, steht aktuell aus medienrechtlichen Gründen noch nicht fest. Hierzu werden wir Euch gesondert kurzfristig vor den Livespielen informieren.

Live-Berichterstattung auf fcbayern.com & Social Media

Zu jedem Regionalliga-Spiel findet Ihr auch in der kommenden Spielzeit einen Vor- und Spielbericht mit allem Wissenswerten auf unserer Webseite & in unserer App. Zu ausgewählten Partien wird es zudem einen Liveticker, ein kostenloses Webradio und eine Stimmen-Übersicht geben.

Auf den Social-Media-Plattformen des FC Bayern Campus bieten wir jeden Spieltag eine Live-Berichterstattung mit Foto und Bewegtbild an. Auf Twitter könnt Ihr das Spielgeschehen wie in den vergangenen Saisons außerdem über einen Ticker verfolgen, damit ihr unsere Amateure in der Regionalliga in Echtzeit unterstützen könnt.

🎙️ Das sagt Trainer Martín Demichelis vor dem Auftakt: