präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Jugendvorschau

U19 in Ulm, Derby für U17

Increase font size Schriftgröße

Für die U19 und U17 des FC Bayern stehen am kommenden Samstag die nächsten Aufgaben in ihren Junioren-Bundesligen an. Die A-Jugend gastiert zum Abschluss einer englischen Woche beim SSV Ulm, die B-Junioren empfangen die SpVgg Unterhaching zum Derby am Campus.

U19 peilt in Ulm drei Punkte an

Nach der 1:3-Liga-Niederlage gegen Heidenheim am Samstag und dem 0:0 zum Auftakt der Youth League gegen Roter Stern Belgrad am Mittwoch will die U19 ihre englische Woche unbedingt mit einem Sieg abschließen. Das Team des Trainerduos Martín Demichelis und Danny Schwarz ist am Samstagnachmittag (17 Uhr) beim SSV Ulm zu Gast.

Acht Punkte haben die Münchner nach fünf Partien in der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest auf dem Konto und rangieren damit auf Platz vier. „Auf uns wartet ein ähnliches Spiel wie gegen Heidenheim und Belgrad, ein tiefstehender Gegner, der uns das Leben schwer machen und die Räume eng halten will. Im Vergleich zum Belgrad-Spiel gilt es an und für sich nur, die Chancenverwertung zu verbessern“, sagte Trainer Schwarz. Der kommende Gegner aus Ulm konnte bislang lediglich gegen Heidenheim einen Punkt holen. Somit steht der Aufsteiger auf dem letzten Tabellenrang. Zuletzt gab es eine 0:3-Niederlage beim VfB Stuttgart.

Derby gegen Haching für U17

Bereits um 10 Uhr empfängt die U17 am Samstag die SpVgg Unterhaching zum Derby am heimischen Campus. Die Mannschaft von Trainer Miroslav Klose durfte zuletzt einen wichtigen Auswärtssieg bejubeln. Im Topspiel beim VfB Stuttgart setzten sich die Bayern mit 3:2 durch. Mit 13 Zählern aus sechs Partien ist der FCB Vierter der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest, drei Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Hoffenheim.

„Unterhaching hat eine gute Mannschaft, die besonders bei Standardsituationen und im Umschaltspiel gefährlich ist. Darauf müssen wir uns einstellen. Es wird nicht einfach, aber wir wollen dem Spiel unseren Stempel aufdrücken und dominant auftreten“, sagte Trainer Klose. Unterhaching rangiert mit acht Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Am vergangenen Sonntag gab es ein 1:1 im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98.

Weitere Inhalte