220301_Titelbild_Vorbericht_U17

U17-Nachwuchs empfängt den 1. FC Kaiserslautern am Campus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nachholspiel in München! Zum Start in die englische Woche trifft die U17 des deutschen Rekordmeisters am Dienstag, den 1. März, um 11 Uhr auf den Nachwuchs des 1. FC Kaiserslautern. Alle Informationen zur Partie gibt es wie gewohnt im Vorbericht.

U17 möchte nachlegen

Der Gegner 1. FC Kaiserslautern

Der Nachwuchs vom Betzenberg spielt eine bislang durchwachsene Saison. Nach 15 Spieltagen liegen die Roten Teufel mit 14 Punkten auf dem 17. Tabellenrang.

Das Personal

Das Trainergespann Halil Altintop und Alexander Moj kann auf nahezu alle U17-Spieler zurückgreifen. Lediglich Liul Bruke Alemu fällt aufgrund seiner Verletzung weiterhin aus.

Das sagt Coach Alexander Moj

„Mit vier Punkten aus zwei Spielen sind wir solide in das neue Jahr gestartet. In der englischen Woche wollen wir an die Leistung aus dem Wiesbaden-Spiel anknüpfen und unsere Serie ausbauen", so Moj.

Am vergangenen Wochenende brachte die U17 drei wichtige Auswärtspunkte aus Wiesbaden mit nach München:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen