FCBU19_Training

U19 gastiert in Darmstadt, U17 reist nach Unterhaching

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Sowohl für die U19 als auch die U17 des FC Bayern geht es am Wochenende auf gegnerischem Platz zur Sache! Während es die U19 auswärts mit dem SV Darmstadt 98 (Samstag, 11 Uhr) zu tun bekommt, trifft die U17 des deutschen Rekordmeisters im Derby auf die SpVgg Unterhaching (Samstag., 13 Uhr).

U19 peilt Auswärtssieg in Darmstadt an

So lief das letzte U19-Pflichtspiel:

Der Gegner SV Darmstadt 98

Die Hessen spielen eine solide Saison und finden sich im Mittelfeld der Tabelle wieder. Zuletzt fuhr die Mannschaft von Cheftrainer Georg-Martin Leopold einen knappen 3:2-Heimerfolg über den Nachwuchs des SC Freiburg ein.

Das Personal

Chefcoach Danny Galm muss auf drei seiner Schützlinge verzichten: Neben Rares Canea (Reha) und Frans Krätzig (noch nicht fit) fällt auch Kenan Yildiz (Knieprobleme) aus.

Das sagt Cheftrainer Danny Galm

„Wir werden eine Reaktion auf das Spiel gegen die Stuttgarter Kickers zeigen. Wir müssen die Situationen und den Gegner annehmen und dann durch Leistung überzeugen. Wir haben jetzt noch drei Spiele, die wir allesamt gewinnen wollen", so Galm vor dem Gastspiel.

Hier geht's zum Interview mit U19-Cheftrainer Danny Galm:

U17 trifft im Derby auf Unterhaching

So lief das letzte U17-Pflichtspiel:

Der Gegner SpVgg Unterhaching

Die Spielvereinigung gehört zu den absoluten Topteams der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Von den 18 Saisonspielen gewann die Mannschaft von Cheftrainer Marc Unterberger ganze 14 Partien, viermal gingen die Hachinger als Verlierer vom Platz. Damit rangieren die Hachinger auf Platz zwei der Tabelle.

Das Personal

Das Trainergespann Alexander Moj und Halil Altintop muss weiter auf den verletzten Liul Bruke Alemu verzichten, der sich im Training eine Verletzung zugezogen hat. Außerdem fällt Kaan Bengi krankheitsbedingt aus.

Das sagt Trainer Alexander Moj

„Der Erfolg gegen Mainz hat uns extrem gutgetan. Dieser Sieg hat uns nochmal in Schlagdistanz zum dritten Tabellenplatz gebracht. Mit Unterhaching treffen wir auf einen starken Derby-Gegner. Wir fahren aber dorthin, um zu gewinnen und bis zum Ende um eine Top-3-Platzierung zu kämpfen," so der Cheftrainer der U17.

Am vergangenen Wochenende setzte sich die U17 bei winterlichen Bedingungen gegen den 1. FSV Mainz 05 durch:


Diesen Artikel teilen

Weitere news