FC Bayern München 2021/22
FC Bayern München 2021/22
Buchbach
TSV Buchbach
Ergebnis
12
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(1:1)
Buchbach
TSV Buchbach
Ergebnis
12
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(1:1)
Buchbach
TSV Buchbach
Ergebnis
12
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(1:1)
Buchbach
TSV Buchbach
Ergebnis
12
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(1:1)
Stadion/ZuschauerzahlSMR-Arena, Buchbach
icon

„Mit voller Konzentration“ gegen Buchbach

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Tabellenführung zurückerobern wollen die Amateure des FC Bayern am Freitagabend. Die Mannschaft von Trainer Holger Seitz gastiert um 19 Uhr zum 28. Spieltag der Regionalliga Bayern beim TSV Buchbach. fcbayern.com mit den Infos zum Spiel.

Die Ausgangslage

Durch die Last-Minute-Niederlage am vergangenen Freitag im Heimspiel gegen den FC Augsburg II (0:1) mussten die Amateure des FCB die Spitzenposition an den VfB Eichstätt abtreten. Einen Zähler beträgt der Rückstand der Bayern auf den VfB, der aber bereits eine Partie mehr absolviert hat. Am Montag konnten die Münchner nochmal eine ordentliche Portion Selbstvertrauen für den Saisonendspurt tanken. Beim Premier League International Cup in England gelang durch einen 3:1-Halbfinalerfolg bei der U23 des FC Reading der Einzug ins Endspiel.

Der Gegner

Buchbach steht mit 37 Punkten aus 27 Spielen im gesicherten Mittelfeld der Tabelle auf Rang acht. Zuletzt musste der TSV allerdings zwei Niederlagen gegen Wacker Burghausen (0:3) und beim VfB Eichstätt (0:1) hinnehmen. Das Hinspiel zwischen den Bayern Amateuren und Buchbach im Grünwalder Stadion endete 2:2. Dabei gelang dem FCB zunächst in der dritten Minute der Nachspielzeit der vermeintliche Siegtreffer, mit dem Abpfiff konnte der TSV aber noch ausgleichen.

Das Personal

Fehlen werden den Amateuren in Buchbach weiterhin die Langzeitverletzten Michael Strein, Theo Rieg, Jonathan Meier und Paul Will (alle Aufbautraining). Fraglich ist noch der Einsatz von Wooyeong Jeong. Inwieweit es Abstellungen gibt, ist noch offen.

Das sagt der Trainer

„Natürlich wollen wir den Rückenwind vom Sieg gegen Reading mitnehmen. Das Duell in England ist aber abgehakt, in Buchbach wartet ein komplett anderes Spiel auf uns. Darauf gilt es sich einzustellen. Wir müssen mit voller Konzentration zu Werke gehen und wollen die drei Punkte holen."