220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Fr, 11.03.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 28. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
0 : 3
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Fr, 11.03.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 28. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
0 : 3
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Fr, 11.03.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 28. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
0 : 3
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Fr, 11.03.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 28. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
0 : 3
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Stadion/ZuschauerzahlAlpenbauer Sportpark, Unterhaching
icon
01AmateureTraining_100321

FC Bayern Amateure gefordert: Prestige-Duell in Unterhaching

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Erstes Auswärtsspiel 2022
  • Derby gegen Unterhaching
  • 90 Minuten live & kostenlos verfolgen

Der Pflichtspielauftakt ist gelungen, jetzt heißt es für die Amateure des FC Bayern: Nachlegen - und zwar direkt in einem Topspiel! Nach dem 1:0-Sieg gegen Schalding-Heining wartet am kommenden Freitag, 11.03.2021, um 19 Uhr die SpVgg Unterhaching auf die Münchner (live bei fcbayern.com, Facebook & Youtube).

1. Die Ausgangslage der Amateure

Durch den ersten Pflichtspielerfolg in 2022 stehen die Bayern aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz und haben bei einem Spiel weniger zehn Punkte Rückstand auf die Konkurrenz aus Bayreuth.

Mit dem vergangenen 1:0-Sieg blieben die Münchner zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Bereits beim letzten Regionalliga-Aufritt in 2021 konnten die Münchner den Kasten sauber halten.

Das Hinspiel entschieden die Roten mit 5:1 deutlich für sich. Im August des letzten Jahres trafen Gabriel Vidović, Nico Feldhahn und Timo Kern für die Münchner. Zwei Eigentore auf Hachinger-Seite fielen ebenfalls.

AmateureJubelUHG
Das Hinspiel gewannen die Münchner mit 5:1.

2. Das sagt Cheftrainer Martín Demichelis

„Es ist ein Derby, aber wir gehen jede Partie gleich an. Jedes Spiel ist elementar wichtig. Wir müssen fokussiert sein, wollen von Anfang an mit unserer Spielidee dominant auftreten und am Ende die drei Punkte holen", so Demichelis im Vorfeld der Partie.

3. Das Personal

Die Kadersituation bleibt im Vergleich zur Vorwoche gleich. Weiterhin muss Demichelis auf Keeper Manuel Kainz verzichten, der nach seiner Knie-Operation noch länger ausfallen wird. Außerdem werden Eyüp Aydin (noch nicht fit), die Nachwuchs-Torhüter Lukas Scheller und Jakob Mayer (beide Reha) sowie Nick Salihamidžić (muskuläre Probleme) nicht mit von der Partie sein.

4. Der Gegner SpVgg Unterhaching

Nach dem Abstieg in die Regionalliga erleben die Hachinger Fans eine durchwachsene Saison. Auf einen Sieg folgte in der ersten Saisonhälfte oft ein Unentschieden oder eine Niederlage. Aktuell stehen die Vorstädter von Cheftrainer und Ex-FC Bayern Spieler Sandro Wagner auf Platz sechs der Tabelle.

Das letzte Spiel konnte die Spielvereinigung mit 5:1 in Eltersdorf gewinnen. Seit dem Jahreswechsel holte Haching sechs von zwölf möglichen Punkten.

5. Top-Fact

Mit 19 Treffer ist SpVgg-Stürmer Patrick Hobsch der zweitbeste Torschütze der Liga. Der 27-jährige Angreifer hat fast 40 Prozent aller Hachinger Treffer erzielt.

6. Berichterstattung

Derbys sind immer etwas Besonderes - vor allem live im Stadion: Sichert euch Tickets und unterstützt die Mannschaft vor Ort! Wer am Freitag nicht im Stadion mitfiebert, kann die Partie live und kostenlos im Livestream verfolgen (fcbayern.com , Facebook, Youtube). Darüber hinaus erhaltet ihr über die Social-Media-Kanäle des FC Bayern Campus exklusive Einblicke.

Die Highlights der Partie gibt es wie gewohnt nur wenige Stunden nach Abpfiff ebenfalls auf den Kanälen des FC Bayern.

Alle Infos zum Livestream auf fcbayern.com:


Weitere news