220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Sa, 07.05.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 36
Aub
TSV Aubstadt
0 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Sa, 07.05.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 36
Aub
TSV Aubstadt
0 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Sa, 07.05.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 36
Aub
TSV Aubstadt
0 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Sa, 07.05.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 36
Aub
TSV Aubstadt
0 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Stadion/ZuschauerzahlNGN-Arena, Aubstadt
icon
Sieb_Copado_Jubel

1:0-Erfolg! Bayern-Amateure halten die Null in Aubstadt

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • 5. Pflichtspielsieg in Folge
  • Sieb mit Treffer des Tages
  • Starke Defensivleistung in Durchgang zwei

Fünfter Sieg in Serie! Die FC Bayern Amateure haben das Auswärtsspiel beim TSV Aubstadt mit 1:0 (1:0) gewonnen. In einer umkämpften Partie gingen die Bayern schon früh durch den Kopfballtreffer von Armindo Sieb (15. Minute) in Führung. In der Folgezeit entwickelte sich eine ausgeglichene Partie zwischen den Franken und den Amateuren. Dank einer starken Defensivleistung in Durchgang zwei sicherten sich die Bayern drei wichtige Auswärtspunkte.

Demichelis: „Haben unseren Job gemacht"

„Kompliment an den Gegner. Es war eine sehr schwierige Partie, das haben wir schon vor Beginn gewusst Nach dem Führungstreffer in Hälfte eins hatten wir noch einige gute Chancen. In der zweiten Hälfte haben wir gut verteidigt und unseren Jib gemacht", so der Cheftrainer.

Acht Veränderungen in der Startelf

Mächtig Rotation in der Anfangsformation der Bayern-Amateure: Im Vergleich zum Heimsieg gegen Rosenheim wechselte Cheftrainer Demichelis auf acht Positionen. Johannes Schenk, Torben Rhein, Armindo Sieb, Jamie Lawrence, Christopher Scott, Angelo Brückner, David Herold und Lucas Copado rückten für Christian Früchtl, Jonas Kehl, Emilian Metu, Yusuf Kabadayi, Leon Fust, Eyüp Aydin, Justin Janitzek und Grant-Leon Ranos in die Startelf.

Vidovic_Aubstadt
Gabriel Vidović bewies auch gegen Aubstadt seine aktuelle Formstärke.

Sieb besorgt die Führung in Durchgang eins

Minute 7: Muntere erste Minuten in Aubstadt! Die Gastgeber waren in der Anfangsphase der Partie die aktivere Mannschaft und kamen durch Michael Delllinger zur ersten Gelegenheit.

Minute 14: Die Amateure fanden immer besser in die Partie. Nach der Flanke von Brückner kam Vidović zur ersten Chance für die Bayern. Sein Abschluss landete kanpp neben dem Aubstädter Kasten.

Minute 15: Toooooooor für die FC Bayern Amateure! Nach einer Herold-Flanke über links kam Sieb frei zum Kopfball und brachte die Gäste mit deren zweiter Torchance in Führung.

Sieb_Jubel
Mister Führungstreffer: Armindo Sieb brachte die Amateure einmal mehr in Front.

Minute 35: Das muss es doch sein! Nach der flachen Hereingabe von Sieb kam Scott im Sechzehner frei zum Abschluss. Sein Schuss landete jedoch knapp über dem Tor der Franken.

Minute 45: Die Amateure lagen nach 45 Minuten mit 1:0 in Führung. In einer temporeichen Partie waren beide Teams von Anfang an um Offensivchancen bemüht und erspielten sich einige gute Chancen.

Bayern verteidigen Führung in Durchgang zwei

Minute 49: Nach der Flanke von Joshua Endres herrschte ordentlich Unordnung im Strafraum der Bayern. Aubstadts Stürmer Dellinger scheiterte nur knapp.

Minute 60: Die Gastgeber waren weiterhin die dominante Mannschaft im zweiten Durchgang. Die Hintermannschaft um Lawrence und Feldhahn hielt die Bayern-Führung jedoch weiter am Leben.

Tillman
Malik Tillman lenkte das Geschehen im Mittelfeld der Münchner.

Minute 88: Glück für die Bayern! Kurz vor dem Ende der Partie wurde den Gastgebern ein Elfmeter zugesprochen. Ingo Feser setzte das Leder jedoch über den Kasten.

Minute 90: Die Bayern brachten nach einer umkämpften zweiten Hälfte die 1:0-Führung über die Zeit und sicherten sich drei wichtige Punkte.

Letztes Heimspiel der Saison gegen Burghausen

Ein letztes Mal Grünwalder Stadion in der Spielzeit 2021/2022: Im letzten Heimspiel der Saison wartet mit dem SV Wacker Burghausen nochmal eine schwere Aufgabe auf die Reserve des deutschen Rekordmeisters. Anstoß zur Partie des 37. Spieltags ist am 13. Mai um 19 Uhr.

Br%C3%BCckner_1
Die Hintermannschaft um Angelo Brückner hatte in Durchgang zwei einiges zu tun.

TSV Aubstadt - FC Bayern Amateure 0:1 (0:1)

TSV Aubstadt

Wenzel - Feser, Behr, Hüttl, Langhans - Volkmuth, Müller, Pitter (74. Bieber), Endres, Hofmann - Dellinger

Ersatz

Schneider - Köttler, Schebak, Schönwiesner, Harlass, Heinze

FC Bayern Amateure

Schenk - Herold (56. Kehl), Lawrence, Feldhahn, Brückner - Rhein (69. Aydin), Tillman (87. Metu), Scott (46. Ranos) - Sieb, Copado, Vidović

Ersatz

Netolitzky - Janitzek, Morrison

Schiedsrichter

Markus Pflaum

Tore

0:1 Sieb (15.)

Gelbe Karten

Langhans / Lawrence


Weitere news