WWK Arena, Augsburg
WWK Arena, Augsburg
So, 14.02.16, 17:30 Uhr
·
Bundesliga, 21. Spieltag
  1. Tor
    86'Raúl Bobadilla
Augsburg
FC Augsburg
1 : 3
FC Bayern
FC Bayern München
(0:1)
  1. Tor
    15'Robert Lewandowski
  2. Tor
    62'Robert Lewandowski
  3. Tor
    78'Thomas Müller
  1. Tor
    15'Robert Lewandowski
  2. Tor
    62'Robert Lewandowski
  3. Tor
    78'Thomas Müller
  4. Tor
    86'Raúl Bobadilla
So, 14.02.16, 17:30 Uhr
·
Bundesliga, 21. Spieltag
    Augsburg
    FC Augsburg
    1 : 3
    FC Bayern
    FC Bayern München
    (0:1)
    1. 72'Thomas Müller
    1. 72'Thomas Müller
    So, 14.02.16, 17:30 Uhr
    ·
    Bundesliga, 21. Spieltag
    1. Auswechslung
      55'Jan Morávek für Piotr Trochowski
    2. Auswechslung
      55'Alexander Esswein für Ja-Cheol Koo
    3. Auswechslung
      71'Christoph Janker für Jeong-Ho Hong
    Augsburg
    FC Augsburg
    1 : 3
    FC Bayern
    FC Bayern München
    (0:1)
    1. Auswechslung
      57'Rafinha für Arturo Vidal
    2. Auswechslung
      83'Kingsley Coman für Douglas Costa
    3. Auswechslung
      83'Sebastian Rode für Philipp Lahm
    1. Auswechslung
      55'Jan Morávek für Piotr Trochowski
    2. Auswechslung
      55'Alexander Esswein für Ja-Cheol Koo
    3. Auswechslung
      57'Rafinha für Arturo Vidal
    4. Auswechslung
      71'Christoph Janker für Jeong-Ho Hong
    5. Auswechslung
      83'Kingsley Coman für Douglas Costa
    6. Auswechslung
      83'Sebastian Rode für Philipp Lahm
    So, 14.02.16, 17:30 Uhr
    ·
    Bundesliga, 21. Spieltag
    Augsburg
    FC Augsburg
    1 : 3
    FC Bayern
    FC Bayern München
    (0:1)
    Stadion/ZuschauerzahlWWK Arena, Augsburg30660 Zuschauer
    icon

    Nächster Lewy-Doppelpack! FCB siegt in Augsburg

    Text vorlesen
    icon
    Schrift vergrößern
    icon

    Die Bayern bleiben souveräner Spitzenreiter der Bundesliga! Nachdem Verfolger Borussia Dortmund am Samstag den Abstand vorübergehend verkürzte, schlugen die Münchner am Sonntagabend eindrucksvoll zurück: mit einem 3:1 (1:0)-Sieg im Derby beim FC Augsburg. Der FCB führt die Tabelle damit auch nach dem 21. Spieltag mit acht Punkten Vorsprung an.

    Überragender Mann auf dem Platz war einmal mehr Robert Lewandowski, der seine Saisontore 20 und 21 erzielte - in der ersten Halbzeit nach schöner Einzelleistung (15.), in der zweiten nach einem Traumpass von Thiago (62.). Thomas Müller (78.) schraubte das Ergebnis weiter in die Höhe, ehe der Augsburger Raul Bobadilla (86.) den Schlusspunkt setzte.

    Aufstellung

    Jérôme Boateng, Javi Martínez und seit Samstag auch Holger Badstuber. Die Verletztenliste in der Abwehr wird immer länger. Auch Medhi Benatia (Trainingsrückstand) stand in Augsburg noch nicht wieder zur Verfügung. Und so musste Pep Guardiola improvisieren. David Alaba rückte von links in die Innenverteidigung, neben ihm lief einmal mehr Joshua Kimmich auf. Auf den Außenbahnen verteidigten Juan Bernat (links) und Philipp Lahm (rechts), der bei Angriff ins Mittelfeld vorschob.

    Im Vergleich zum Bochum-Spiel gab es insgesamt zwei Wechsel: Neben Bernat, der erstmals nach 120 Tagen wieder in der Startelf stand, rotierte auch Arturo Vidal zurück ins Team. Winter-Neuzugang Serdar Tasci stand erstmals seit seinem Wechsel aus Moskau im Kader, saß aber genau wie Franck Ribéry zunächst auf der Bank.

    Spielverlauf

    Augsburg begann mutig. Die Bayern brauchten rund fünf Minuten, um sich auf die bissige Gangart der Gastgeber einzustellen. Dann aber lief der Ball von Minute zu Minute besser durch die Reihen des Tabellenführers, Augsburg kam nur schwer in die Zweikämpfe - wie auch beim Führungstreffer der Bayern durch Lewandowski (15.), der im Strafraum zu viel Platz bekam und sich diese Chance in seiner derzeitigen Topform nicht entgegen ließ. Es war der 30. Treffer des Polen im 31. Pflichtspiel - was für eine Quote!

    Mit dem 1:0 im Rücken kombinierten die Bayern noch flüssiger und hätten in dieser starken ersten Halbzeit durchaus weitere Tore erzielen können. Lewandowski per Distanzschuss (22.) und Costa (45.) per Freistoß hatten die besten Gelegenheiten. Auch Robben und Müller sorgten offensiv für viel Betrieb - und hinten stand die neuformierte Defensive um Alaba & Kimmich sehr, sehr sicher.

    In der zweiten Halbzeit verlor das Spiel der Bayern zunächst etwas an Fahrt, viele Unterbrechungen zerstörten den Fluss. Zudem musste Arturo Vidal angeschlagen ausgewechselt werden. Rafinha ersetzte den Chilenen, Lahm nahm Vidals Position im zentralen Mittelfeld ein. Die Bayern sammelten sich kurz - und entschieden dann das Spiel. Nach Zuckerpass von Thiago schlug erneut Lewandowski zu. Sein vierter Doppelpack im fünften Rückrundenspiel, unfassbar!

    Danach trug sich dann auch noch Thomas Müller (78.) in die Torschützenliste ein - der 15. Saisontreffer des Weltmeisters. Bayern spielte es nun souverän zu Ende. Kleiner Schönheitsfehler: Bobadilla markierte nach schöner Einzelleistung kurz vor Schluss das 1:3.

    Höhepunkte / 1. Halbzeit

    1. Minute: Robben legt an der Strafraumgrenze ab auf Thiago. Dessen Schlenzer segelt deutlich drüber.
      15. Minute: Tooor! Mal wieder durch Lewandowski! Müller passt von rechts außen scharf nach innen. Lewandowski dreht sich um die eigene Achse und schießt aus elf Metern trocken ein.
      </b>22. Minute: Lahm schaltet sich in die Offensive ein. Der Kapitän schlägt einen Haken und legt ab auf Lewandowski. Der schießt au 16 Metern knapp rechts vorbei.
      33. Minute: Vidal kommt 20 Meter vor dem Tor frei zum Schuss, verzieht aber deutlich.
      45. Minute: Costa zwingt Keeper Hitz per Freistoß zu einer Glanzparade.

    Höhepunkte / 2. Halbzeit

    1. Minute: Robben zieht von rechts nach innen. Sein Schuss rauscht knapp über den Querbalken.
      1. Minute: Über Robben und Vidal gelangt der Ball zu Costa, der aus spitzem Winkel draufhält. Hitz ist zur Stelle.
        1. Minute: Das 2:0! Thiago mit einem genialen Steilpass auf Lewandowski. Und was macht der Pole? Na klar, er vollstreckt eiskalt.
          </b>64. Minute: Rafinha hält aus 18 Metern drauf. Hitz pariert stark.
          76. Minute: Müller legt per Kopf ab auf Robben, der volley schießt. Hitz pariert gut.
          1. Minute: Toor! Lewandowski setzt nach einer missglückten Costa-Flanke super nach. Der Ball landet bei Müller, der aus sieben Mettern vollstreckt.
            86. Minute: Der Ehrentreffer für den FCA: Bobadilla dreht sich, ähnlich wie Lewandowski beim 1:0, um die eigene Achse und vollendet dann mit links.
          90. Minute: Robben zögert alleine vor Hitz zu lange und scheitert.

    Für fcbayern.de in Augsburg: Nikolai Kube

    FC Augsburg - FC Bayern 1:3 (0:1)
    FC AugsburgHitz - Verhaegh, Hong (71. Janker), Klavan, Max - Gouweleeuw - Koo (54. Esswein), Kohr, Trochowski (54. Moravek), Caiuby - Bobadilla
    ErsatzGelios, Altintop, Feulner, Finnbogason
    FC BayernNeuer - Lahm (83. Rode), Kimmich, Alaba, Bernat - Vidal (57. Rafinha), Thiago - Robben, Müller, Costa (83. Coman) - Lewandowski
    ErsatzStarke, Tasci, Ribéry
    SchiedsrichterFlorian Meyer (Burgdorf)
    Zuschauer30.660 (ausverkauft)
    Tore0:1 Lewandowski (15.), 0:2 Lewandowski (62.), 0:3 Müller (78.), 1:3 Bobadilla (86.)
    Gelbe Karten- / Müller

    Themen dieses Artikels

    Diesen Artikel teilen

    Weitere news